Tag-Archiv | alverde

Glossybox Young Beauty August 2017

Diese kleine, aber feine Box erscheint alle zwei Monate und kostet 9,95 Euro.

wp-image-2018867174

Es ist wirklich ganz selten, dass mir eine der Boxen nicht gefällt, und so ist sie auch tatsächlich die einzige Box, die ich seit Abo Beginn durchgehend im Abo habe.

Palmolive Decor Blue Magnolia, 250 ml im Pumpspender für 2,49 Euro. Hatte ich bereits in einer anderen Box, und mag es gerne, steht gerade im Bad und wird genutzt.

Plaitpusher, Pimp your Ponytail, 9,99 Euro. Ein lustiges Teil zum Volumen pushen des Zopfes: Du machst einen Zopf, teilst den mittig, drückst den Plaitpusher mit der Spitze voran in die Mitte hinein, Haare drüber …fertig. Na ich bin mal gespannt, ob das bei meinen Flusen was ausmacht.

Das Teil gibt es in drei Größen, S, M und L, ich habe eines in M bekommen:

wp-image-669239479

 

Für diejenigen mit kurzen Haaren ist das Produkt natürlich Sinnfrei, aber so ist das nunmal bei Überraschungsboxen, und vielleicht haben die ja auch ne nette Freundin mit langen Haaren, die sich darüber freut.

Ich habe lange Haare und freue mich mal was für mich völlig Neues in einer Box zu haben.

 

 

Alverde, Beauty & Fruity Mizellenwasser, Bio-Limette und Bio-apfel, 200 ml Flasche für 2,75 Euro, Gesichtsreinigung auf Mizellenbasis, werde ich demnächst mal testen und dir dann darüber berichten.

 

ModelCo, Contour Stick, 20 Euro, Tja…haltet mich für altmodisc, aber Contouring ist irgendwie nicht meines. Manchmal bin ich total erschrocken, wenn ich vorher – hinterher Fotos sehe, da denkst du doch nicht, dass es sich um die gleiche person handelt. Wenn es dezent angewandt wird, ist ist es hübsch anzusehen, aber ich bin da nicht so experimentierfreudig. Ich habe meinen kleinen Highlighter, den ich gerne benutze, und das wars dann auch schon.

 

Anläßlich des 6. Geburtstages der Young Glossy bekommt jeder ein Überraschungsprodukt, ich habe eine kleine Bürste, die

 

De-Tangle Brush von HAIRON bekommen, ähnlich der Ikoo Brush. bekommen und freue mich darüber. Auch diese ist, wie meine Ikoo recht fest. Der Tangle Teezer ist ja seinerzeit bei mir durchgefallen, weil mir die Borsten einfach zu weich waren.

Die Hairon Bürste ist ganz klein, passt genau in die Handfläche und bürstet prima. Sehr praktisch…. wird bei mir ins Auto kommen, um mich mal zwischendurch wieder aufzuhübschen.

 

Ich bin auch mit dieser Box sehr zufrieden. Klein, aber fein, wie gesagt.

Pink Box August 2017

wp-image-144929269

 

Also bis auf die Zeitschrift, kann ich wirklich alles gebrauchen:

 

Litamin, Limetten-Frische, Duschgel mit 250 ml für 1,49 Euro, das ist ein super Sommer Duft, auch wenn der ja nun vorbei ist, aber so kann ich mir den Sommer, der ja keiner war, in die Dusche holen, ist ja auch schon schön.

 

Wilkinson Hydo Silk Beauty Edition, Rasierer für 9,99 Euro.

Ich nutze ja seit Jahren nur die ShaveLab Klingen, aber ich war ein paar Tage unterwegs und habe dieses Mal spontan diesen Rasierer mitgenommen und bin echt angetan. Der Griff ist richtig klasse, der liegt prima in der Hand und rutscht nicht weg. Und er rasiert auch noch prima.

Dazu gab es noch einen Gutschein über 4 Euro für Klingen, DAS finde ich gut, werde ich ausnutzen.

 

Ultrasun Glimmer mit SPF 20, 100 ml Tube für 22 Euro, Leichter UV Schutz mit schimmernden Partikeln, macht sich fürs Sommer Dekollete sicher prima. Ich bin ja mehr die Blasse (freiwillig), und werde das einfach mal ausprobieren, wegen des Schimmers, sieht aber auch bereits gebräunter Haut sicher prima aus und hat eben auch einen leichten Sonnenschutz.

 

Alverde, Hydro-Pflege Essenz, 75 ml Flasche für 3,95 Euro, alleine anzuwenden oder unter der Tages/Nachtpflege

 

Garnier Skinactive – Hydro Bomb Tuchmaske für müde Haut, kostet 1,95 Euro. Ich finde Masken im Prinzip ja toll, aber meistens ist mir das schon wieder zu viel Arbeit, alles verschmieren….warten, Reste abwischen oder einmassieren, ja klar, ich weiß, das sollte ein entspannendes Ritual sein und guttun, mich regt es meist auf…die Tuchmasken sind für mich echt ne Erleichterung, auflegen und dann entweder mal kurz hinlegen und entspannen, oder damit rumlaufen nd dann…einfach abnehmen und wegschmeißen, genau das richtige für mich faule Socke.

 

GROH – Eintragpocket, 4,99 Euro. Es handelt sich hier um die Ausgabe „Was ich dir wünsche, liebe Freundin“. eine wirklich mega niedliche Geschenkidee. Es gibt 30 Dinge, die man seiner Freundon wünschen kann….also 30 Situationen sind vorgegeben und du trägst ein, was du ihr wünscht. Beispiel…Wenn du in deinem Lieblingsrestaurant bist, wünsche ich dir XXX, und da setzt du ein, was deine Freundin am glücklichsten machen würde.

 

aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Couch, 2,40 Euro, ih kann damit so gar nix anfangen, meine Wohnung sieht gut aus wie sie ist, und an Deko-Ideen mangelt es mir nicht. Ich mag ja eher Klatsch-und Tratsch Zeitschriften.

 

Gutschein im Wert von 39 Euro für ein Fotoshooting  bei StudioLine Photography.

 

 

 

 

Ich bin von dieser Ausgabe wirklich sehr angetan, wieder mal eine Box mit der ich komplett etwas anfangen kann, nur mit dem Buch wohl nicht mehr, da die Freundinnen, die dafür in Frage kämen, sicher auch diesen Artikel lesen. Also werde ich das Buch weiterverschenken, damit jemand einer anderen Freundin eine Freude machen kann.

 

 

 

#prsample, aber wie immer meine ehrliche Meinung

 

 

 

 

 

 

 

PinkBox Juni 2017

Also im Moment vergeht die Zeit so schnell bei mir, zack, is wieder ein Monat rum und eine neue Box ist da.

Heute ist das die PinkBox:

 

2017-06-21_16.38.45

Palmolive – Cremedusche Coconut Joy, 250 ml für 1,39 Euro, das duftet SO lecker, wird morgen früh gleich getestet.

 

Luvos Heilerde – SOS Detox Maske, 2x 7,5 ml für 1,19 Euro, soll die Gesichtshaut so richtig gründlich von Feinstaub und Schadstoffpartikel entlasten und natürlich die Zellen ein wenig ankurbeln und meine Haut zum Strahlen bringen. Ich bin jetzt mal ganz ehrlich: Ich liebe Gesichtsmasken….aber irgendwie sind die inzwischen für mich mehr so im Goodie /Zugabebereich angekommen. Verstehst du, was ich meine? So eine Maske als allein stehendes Inhaltsprodukt finde ich komisch, so wenig irgendwie, auch wenn die jetzt preislich dicht am Palmolive liegt…ist schwer begreiflich zu machen denke ich. Ich freue mich darüber und benutze sie gerne, ist für mich aber eher ein Goodie.

 

New York Color – Showtime Kajalstift für 2,30 Euro. Ich habe einen in blau-schwarz bekommen und werde den gleich morgen testen.

 

Le Parfumeur – Duftflakon mit einem blumig-lieblichen Duft für 17,75 Euro. Den hatte ich erst kürzlich in einer PinkBox, ist in diesem Fall aber sehr willkommen, denn ich mag den Duft wirklich gerne und freu mich.

Generell finde ich sonst Wiederholungen etwas unglücklich. Sicher, wenn man ein Abo länger hat, kann das mal vorkommen, aber auch wer ein Abo länger hat, liebt Neuigkeiten und Überraschungen.

 

Alverde – Lip Cream, 10 ml sind enthalten und kostet 2,95 Euro….uuuuhhhhh…wie schade, sowas von die falsche Farbe, geht ja gar nicht bei mir…..aber Missi wird sich vielleicht darüber freuen.

 

Zeitschrift Couch, Ausgabe 6/17 für 2,60 Euro. Ach ja…die Couch..zum Draufsetzen mag ich meine sehr gerne, zum lesen…so gar nicht. Ich lese gerne auch mal was anderes als Klatsch oder Modezeischriften, aber die Couch ist so gar nicht mein Beuteschema.

 

Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden, eine bunte Mischung, leider eine Wiederholung, zum Glück dieses Mal, da ich das Parfum echt mag. Die Lippencreme geht bei mir gar nicht, aber das ist das altbekannte Spiel mit den Farben, da kann man es halt nie allen recht machen und das gehört (für mich) bei den Boxen nunmal dazu.

 

Die PinkBox kommt 1x im Monat und kostet 14,95 Euro. Es handelt sich hier um ein Abo, das aber jederzeit kündbar ist. Hier dann aber bitte auf den Kündigungstag achten, da du sonst ggf doch noch die Box des Folgemonats bekommst.

Die Box enthält 5 Produkte plus einer Zeitschrift.

 

HIER kannst du dir das alles in Ruhe ansehen und die Box bestellen.

 

 

 

PR Sample

 

 

 

 

 

 

 

Ausgepackt – Glossybox Young Beauty

So, hier die zweite Box, die nach meinem Urlaub auf mich gewartet hat:

sam_2053-1_wm.jpg

 

Und ja….ich habe die immer noch im Abo, obwohl ich nicht zu der Alters-Ziel-Gruppe gehöre, aber ich muss sagen: Ich mag sie…immer noch, nach all den gemeinsamen Jahren.

Sie kostet alle zwei Monate 9,95 Euro, ich finde immer was brauchbares, es gibt immer den praktischen Beutel UND die Verpackung wird zur praktischen Schublade. Diese Schubladen sind einfach toll.

 

Schaebens Erdbeer Peeling Maske, 2 x 6 ml für 0,99 Euro. Eine 3 in 1 Maske: Beim Einmassieren wird gepeelt, beim Einwirken leisten AHA Fruchtsäuren ihre Arbeit und beim Abnehmen soll sie nochmal porentief reinigen. Ich bin gespannt, vor allem auf den Duft. Ich denke, ich mache den heutigen Sonntag zum Beauty-Tag, erst diese Maske und dann die Goldmasken aus der Mia Box on the Top.

 

alverde, 3 in 1 Reinigungsschaum für normale & Mischhaut, 150 ml für 2,95 Euro. Davon habe ich bereits den Schaum für sensible Haut und mag ihn, der hier wird jetzt natürlich auch getestet.

 

Batiste Trockenshampoo Cherry, 50 ml für 1,79 Euro, na ja, der Klassiker, wer kennt das Trockenshampoo nicht inzwischen. Ich nutze die inzwischen nicht als Shampoo, die Sauerei ist mir zu groß, ich benutze sie zum Styling…aufplustern der Haare, toll in den Längen, wenn man einen Zopf macht, oder  sich einen Dutt dreht.

 

Shampoo Konzentrat von Marabu Professional, 100 ml kosten 3,99 Euro, ich habe eine Tube mit 20 ml bekommen. Das Shampoo ist, wie der Name sagt, ein Konzentrat, es ist 3 x ergiebiger als herkömmliches Shampoo,  eine Haselnussgroße Menge Konzentrat soll ausreichen. Das ist natürlich ein Vorteil gerade in Hinsicht auf Urlaub/ Kurzreisen, oder auch für die Sporttasche, du brauchst dann keine große Flasche mitzunehmen. Mein Kurzurlaub ist leider rum, da wäre es wirklich praktisch zum Testen gewesen, aber ich werde es natürlich trotzdem ausprobieren. Das Shampoo Konzentrat gibt es in drei Sorten: Colour Protection (Farbschutz), Volumen und Intensiv Pflege, ich habe Intensiv Pflege, passt, allerdings wären auch die anderen beiden Sorten bei mir passend gewesen.

 

Palmolive Magic Softness, Duft Schaumseife, 250 ml Flasche für 2,49 Euro, hm…also Handseife in einer Beautybox für Youngsters finde ich ehrlich gesagt mega unpassend, praktisch ist es, kein Thema….aber unpassend. Die Seife kommt nicht flüssig, sondern als Schaum aus dem Spender, das ist immerhin praktisch. Ich hatte diese Seife schon mal…mit Limette…ich hatte nie so trockene Hände wie nach dieser Seife. Ich werde die hier testen, ob es bei dieser Sorte (Jasmin…duftet toll!) auch so ist, dass meine Hände trocken wie Sandpapier sind.

 

Beauty UK Nail Wraps, enthält 20 Nagelfolien und kostet 4,80 Euro, es gab verschiedene Motive, ich habe hellblaue mit Blumen, sehen ganz nett aus, werde ich aber nicht verwenden. Ich hatte die Nagelaufkleber aus der Glossybox Pretty Picknick  verwendet und beim Abziehen direkt teilweise die oberste Nagelschicht mit abgezogen. Ich hege und pflege meine Nägel seit einem Jahr erfolgreich!! mit Microcell und einer Feile für sensible Nägel. Meine Nägel sind top, sie sind hart und kräftig, sie splittern nicht mehr und dann sowas…ich hab fast geheult.

 

In dieser Box gabs auch ein Goodie:

2true intense Lashes, Wimpern zum Ankleben….ach ja…ich hatte schon öfter welche in Boxen und habe die NOCH NIE verwendet. Ich habs einmal versucht, mich aber einfach zu doof angestellt und es dann gelassen. Ich glaub…ich versuchs nochmal mit diesen hier, die sind schon krass.

Es gibt in dieser Box (wie auch bei der großen Schwester) eine Leseprobe und einen 5ß Cent Gutschein, falls man die Palmolive Seife nachkaufen möchte.

 

So, das war mal wieder die Glossybox Young Beauty, mir gefällt sie und ich freue mich auf die nächste Ende Oktober.

 

 

LE Schneewittchen von Alverde

Schön anzusehen ist diese LE auf jeden Fall, und sie trifft genau meinen Geschmack:

10749913_662906627160313_6621330152304418768_o

Trotzdem war ich dann beim Testen etwas enttäuscht.
Mir fehlt bei den Farben dann doch der erhoffte Rums.

Ich mein…Schneewittchen:
Weiß wie Schnee
rot wie Blut und
schwarz wie Ebenholz.

Weiß: Der transparente Puder.

Sehr schön, sehr brauchbar, aber habe ich schon von essence, da gibt es ihn auch im Standardsortiment.

Rot wie Blut:
Es gibt einen flüssigen roten Blush für 3,95 Euro….den ich natürlich direkt ins Körbchen gepackt habe, dann dachte ich mir, nee…teste erstmal, und das war auch ganz gut.

alverde-schneewittchen-liquid-blush_500x500_transparent

Man erhält einen zarten Rosehauch und muss sich auch (wie beim Benetint) ranhalten mit dem Verarbeiten.

10365449_662904903827152_8378160183169109842_o1556362_662904853827157_2990533637868439900_o

Wenn man zu langsam ist, bekommt man richtig dicke Farbtupfer, deren Ränder sich dann nicht mehr verarbeiten lassen.
So, ganz schön, aber ich habe den Benetint und das reicht mir, hätte ich den nicht, der Blushtint wäre im Körbchen geblieben
Im Vergleich zum Benetint ist dieser Tint zähflüssiger, lässt sich daher besser verteilen als der Benetint, der mehr flüssig ist.

Es gibt drei Lippebstifte, die sahen auf den Fotos richtig super aus und ich hatte ein deckendes triefendes Blutrot erwartet.
Die Lippenstifte gibt es in den Farben 10,20 und 30 und einer kostet 3,25 Euro.

alverde-schneewittchen-lippenstifte_500x500_transparent
Allerdings sind sie eher zarter Natur, dafür dann aber auch Alltagstauglich.
Ich habe euch einen vor Ort geswatcht:

10688124_662906523826990_5506903936896088275_o

Das ist der dunkelste von den dreien, geht ins Beerige, aber wie ihr seht, sehr zart.

Mitgenommen habe ich mir die Mascara für 3,75, da hat mich das Bürstchen angelacht , die werde ich euch dann noch gesondert vorstellen.
alverde-schneewittchen-long-lash-mascara_500x500_transparent

Für den zarten Schneewittchenteint gibt es dann noch eine CC Creme in zwei Nuancen.
Die habe ich auch beide geswatcht.
Sie haben eine mittlere Deckung und die Haut sieht schon „Fotoshopped“ aus. Sehr hübsch.

alverde-schneewittchen-cc-cream_500x500_transparent

Gut gefallen hat mir auch der Kabuki für 4,95 Euro, aber da ich schon so viele Pinsel und Kabuki habe, habe ich mir das Geld dieses Mal gespart, immerhin muss frau ja auch schon mal an Weihnachten denken….ist ja nicht mehr lange hin.

13246_662904790493830_4728905180838826021_n

Habt ihr die LE auch schon entdeckt?
Habt ihr etwas davon mitgenommen?

Die LE ist vom 13.11- 10.12.214 zu finden.
Wie immer gilt:
So lange der Vorrat reicht.