Mia Box August – Prime Time

Zurück aus dem Urlaub haben direkt zwei Boxen auf mich gewartet, und hier ist die erste davon:

sam_2056-1_wm.jpg

Und diese Tasche gab es auch noch:

sam_2058-1_wm.jpg

Das ist wirklich ein ordentlicher, brauchbarer Shopper, leider die vollkommen falsche Farbe für mich, aber gemeckert wird immer.

 

Und das gab es auch noch in der Box:

Jean D´Arcel, Mousse nettoyante satin, milde, seifenfreie Reinigungscreme, 100 ml kosten original UVP 21 Euro, ich habe eine Tube mit 50 ml bekommen. teste ich gerne. Von der Firma habe ich noch nie was gehört (was nix heißen muss) und habe mich mal ein wenig schlau gemacht, hier könnt ihr euch selber ein Bild machen. Dieses Produkt steht nicht auf dem Flyer, es gab bei Facebook eine Vorstellung dieses Produktes und die Aussicht, dass wir es in der Box haben werden, wenn xy Likes unter dem Post erreicht werden. Die Likes waren ratzfatz erreicht (welch Überraschung) und nun haben wir alle den Reinigungsschaum bekommen, ich finds gut, eine nette Werbe-Aktion.

 

bdr Re-lax 2 Firming Serum, UVP 89,50 Euro. Laut Beschreibung handelt es sich hier um ein absolutes Wundermittel. Nun ja, ich denke mir, wenn es DAS Mittelchen geben würde, dass uns (im Gesicht) schlagartig Faltenfrei und knackig aussehen lässt….die Welt wüsste davon. ABER nichtsdestotrotz versuchen wir trotzdem alles und testen wie die Weltmeister…wozu haben wir sonst all die Boxen im Abo, oder?! Aber mal so unter uns: 89,50 Euro für 30 ml Serum, das MUSS Wunder wirken, oder nicht?!

 

Victoria Swedish Body Care Seife, 2 Stück, UVP 5 Euro, ich habe mich auf der Website umgesehen, habe dort zwar alle Produkte mit Beschreibungen, aber keine Preise gefunden, kann jetzt also nicht sagen ob die 5 Euro für beide oder nur für ein Stück Seife (was echt teuer wäre) sein sollen. Sie duften wirklich gut und ich werde sie (wie von Oma gelernt) erstmal in die Socken-Schublade legen, bis ich sie verwende.

 

Miracle Mask, Lavender Dream, Alginat Maske, UVP 3,50 Euro, Diese Maske soll: Pflegen, reinigen, kann entgiftend wirken und soll das hauteigene Immunsystem ankurbeln…..na ja….noch so ein Wunderding. Die Maske ist zum selber anrühren, in der Packung ist ein Pulver. Es ist weiß und fühlt sich an den Fingern an wie Kreide…ganz stumpf. Woher ich das weiß? Die Packung war angerissen von der Verpackung der goldenen Masken und gaaaaaaaaanz viel von dem weißen Pulver flog durch meine Box…Das war wirklich Mist und hätte durch gescheiteres Packen vermieden werden können, hier muss ich Jan (der gute Mann hat meine Box gepackt) sagen: Haste nicht gut gepackt!

WOB Gelmaske Golden Drop, 1 x 2 Stück UVP 3,50 Euro, solche Masken kenn ich, kommen unter die Augen (zur Freude von Mann und Kind), sieht lustig aus und hinterlässt super gepflegte Haut, ich mag die ganz gerne (also alle bisher getesteten). 10-15 Minuten und die Haut unter den Augen sieht aus wie gebügelt.

WOB Gelmaske für Hals und Dekolleté, UVP 5,90 Euro. Mein erster Gedanke: Is ja nen Ding, dass es das nicht schon früher gab. Vielleicht gibt es solche schon, und ich habe sie vorher noch nicht gesehen .Vorteil zu herkömmlichen Creme/Gel-Masken: Ich muss dann nicht mehr den Überschuss wegschmieren oder abspülen: Maske drauf….einwirken lassen…abziehen, Rest einmassieren. UND ich kann in der Zeit trotzdem rumwuseln. Mit Creme an Hals und Dekolleté bin ich Bewegungstechnisch ja doch eingeschränkt, wenn ich nicht mein Shirt total versauen will und keine Lust/Zeit habe angepinnt auf dem Sofa zu liegen bis ich alles abwischen kann. Ein Frischekick für Hals und Dekolleté und genau so leicht zwischendurch anwendbar wie die Augenpads: Ich freu mich drauf.

 

CMD Naturkosmetik, Körperlotion Sandorini (mit Bio Sanddornöl), super, solche Sachets mag ich gerne, man kann testen und hat immer die richtige Menge auch mal für Kurzreisen oder nach dem Duschen nach Sport/Schwimmen dabei. Die Bodylotion soll schnell einziehen, wäre ein  Pluspunkt, wenn sie dann noch angenehm duftet, ist sie im Rennen bei mir.

 

So, das war also die neueste Mia Box. Ich bin….hm…also total begeistert bin ich nicht, aber auch nicht enttäuscht. Es sind alles gute und interessante Produkte und ich freu mich aufs Testen/verwenden.

 

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mia Box August – Prime Time

  1. Pingback: Ausgepackt – Glossybox Young Beauty | meine grosse kleine welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s