Tag-Archiv | Lancome

Glamour Beauty Week

Ganz toll….und noch eine Möglichkeit viel Geld auszugeben 🙈🤣

Glamour geht in die nächste Runde mit der Glamour Beauty Werk.

Mit dabei sind wieder viele interessante Partner, darunter z.B.:

Douglas

Benefit

Sisley

Flaconi

H&M

Vichy über medpex

Lancome

Drogerie Müller

Urban Decay

The Body Shop

Parfumdreams

Parfümerie Pieper

Quickcap

Die Karte und Anleitung und alle Videos findet ihr in der neuesten Ausgabe der Glamour Juni 2018

Advertisements

Autumn Bag von parfumerie.de ist da

Jaaaaaaa……ich wusste vorher was drin ist, trotzdem freu ich mich sehr.

Das Auspacken ist halt doch immer wieder cool 😁

Ich habe sie auch nur bestellt, WEIL ich vorher wusste was drin ist.

 

Sie hat 23.95 Euro gekostet und ist inzwischen leider ausverkauft.

 

Getestet – Max Factor Miracle Match Foundation – For me Produkttest

Vor gut einem Monat habe ich mein Testpaket bekommen.

Die Foundation ist jetzt erst seit Anfang September im Handel erhältlich.

Durch den Produkttest hatte ich nun über einen Monat Zeit die Max Factor Miracle Match Foundation zu testen, und hier nun meine Erfahrungen damit:

Was sagt Max Factor?:

Transparenter Schimmer und weniger Puder:

Die Foundation bietet mit tranparenten Glimmerpartikeln und weniger Puder eine mittlere Deckkraft.

Die Haut wird leicht mattiert, die Partikel sorgen für einen Weichzeichner-Effekt.

Durch Glycerin, Vitamin E und Vitamin B pflegen und versorgen die Haut mit Feuchtigkeit.

Folgende Nuancen bekommt ihr seid September im Handel (gesehen bei Rossmann):

wpid-2015-08-26_20.24.23.jpg40 = Light Ivory

50 = Natural

55 = Beige

60 = Sand

75 = Golden

80 = Bronze

Ich hatte mir zum Testen die Nuance 60 = Sand ausgesucht, ein warmes Beige, das auf dem Swatch dunkler wirkt, als es ist, geht am besten und schaut euch das mal original an.

Hier habe ich euch andere Foundations zum Vergleich mit meiner Farbe geswatcht:

wpid-2015-09-28_21.33.36.jpg1. Miracle Match Foundation Sand 60

2. Lancome Teint Idole Ultra Beige Albatre

3. Isadora Nude Sensation, 12 Nude Sand

4. Estee Lauder, Double Wear , 1W2 Sand 36

5. Estee Lauder, Double Wear, All-Day-Glow, Intensity 20

6. Clinique, Moisture Surge, CC Cream, SPF 30, light medium

Zurück zur Miracle Match Foundation:

Sie müffelt so ein wenig nach alten Socken, aber der Geruch verfliegt sehr schnell.

Die Foundation ist etwas zickig, sie schmiert beim Auftrag.

Ich habe verschiedenen Tagescremes als Grundlage getestet, auch Primer.

Hevorragende Ergebnisse habe ich mit der Biotherm Lift & Blur und der Sanssoucis CC Creme erreicht, aber das dürfte wirklich von der entsprechenden Haut abhängen.

Ich kann empfehlen die Foundation mit den Fingern aufzutragen, das gestaltete sich besser als mit dem Pinsel.

Danach die Foundation einfach noch ein wenig einklopfen und dann abpudern.

Die Foundation hat leichte bis mittlere Deckkraft, die Haut wirkt als leuchtet sie von innen, das Ergebnis ist super.

Eine weichzeichnende Wirkung ist wirklich sichtbar, aber man glitzert nicht.

Ich bin mehrfach darauf angesprochen worden, dass ich ausgeruht aussehen würde, sogar meinem Mann ist aufgefallen, dass ich „anders“ aussehe.

Die Flasche hat einen Pumpspender und ein ein kompletter „Pump“ reicht für das ganze Gesicht mit leichter Deckkraft, wer es gerne deckender haben möchte, kann schichten.

Die pflegende Wirkung der Foundation:

Meine Haut fühlte sich immer satt an, also prall und frisch und so sah sie auch aus.

Alles in allem ist diese Foundation meine Traum-Foundation, aber….ja das ist es…das aber….ich bekomme scheinbar Pickel davon *heul*.

Ich habe jetzt schon mehrfach Pickel davon bekommen und habe dann wieder ein paar Tage pausiert und es noch einmal versucht, ich glaube inzwischen nicht mehr an einen Zufall, aber hartnäckig wie ich bin, versuche ich es noch einmal.

Mein Fazit:

Die Foundation hält wirklich was sie verspricht, sie pflegt, sie zeichnet weich, ich liebe sie.

Ich werde sie ab morgen noch einmal testen und schauen, ob sie wirklich für meine Pickel verantwortlich ist.

Die Foundation kostet (bei Rossmann) 12,95 Euro und ist sehr ergiebig.

Adventskalender von Douglas – Es ist mal wieder soweit

Jedes Jahr werden ja x Adventskalender auf den Markt geschmissen.
Sei es von Ketten wie Müller, Douglas oder auch Real oder Firmeneigene wie von
benefit
Biotherm
Vichy etc

Seit heute sind wieder die begehrten Adventskalender von Douglas online, es gibt sie auch in den Filialen, aber da heißt es auch:
Schnell sein, denn sie sind immer flott ausverkauft.

Die zwei für Frauen, die jedes Jahr am begehrtesten sind, stelle ich euch mal eben vor:
Kalender 1, überwiegend mit Parfumproben und Gutscheinen befüllt, kostet 24,99 Euro

Biotherm Biomains (100 ml)
Diesel Loverdose Tattoo EdP (1,5 ml)
Diesel Loverdose EdP (1,5 ml)
Armani Sí EdP VAPO (1,5 ml)
Armani Code Donna EdP (1,5 ml)
Armani Acqua Di Gioia EdP (1,5 ml)
Lancôme Visionnaire Creme Jour (5 ml)
Lancôme Génifique Serum (7 ml)
Lancôme Rénergie Multi-Lift (5 ml)
Lancôme Teint Miracle (Farbton: 03, 5 ml)
Lancôme Hypnôse Babydoll (Farbton: 01)
Lancôme Teint Idole Ultra SPF 15 (Farbton: 03, 5 ml)
Lancôme La Vie est Belle EdP (1,5 ml)
Lancôme Trésor EdP (1,5 ml)YSL Vapeurs de Parfum
YSL Opium EdT VAPO (1,5 ml)
Biotherm Lait Corporel (20 ml)
Biotherm Aquasource SPB (5 ml)
Biotherm Blue Therapy Blur (5 ml)
Biotherm Skin Best Serum-in-Cream (5 ml)
Biotherm Blue Therapy Serum-In-Oil Night (10 ml)
Gutschein 1 Douglas 2014 (10 % Rabatt)
Gutschein 2 Douglas 2014 (im Wert von 5 €)
Gutschein 3 Douglas 2014 (im Wert von 5 € auf einen Online-Einkauf)

Den finde ICH nicht so prall, liegt aber auch daran, dass ich Kistenweise Parfumproben hier habe und die Gutscheine kann man sich auch gut regelmäßig ergoogeln.

Kalender Nummer 2 ist mein Favorit, er kostet 29,99 Euro, ich bilde mir ein, ihn letztes Jahr noch für 24,99 Euro bekommen zu haben:

 
 
Toni Gard My Honey Showergel (30 ml)
Douglas Naturals Face Cream Day (15 ml)
Tommy Hilfiger Plätzchen-Ausstecher in Flakonform und Woman Peach Blossom Probe (8 x 8 x 2 cm + 1,5 ml)
Venus Cleansing Milk (50 ml)
I love Showergel Rasperry & Blackberry (30 ml)
Isadora Precision Mascara (3 ml)
Mercedes Benz Parfum-Miniatur (7 ml)
Douglas Hair Shampoo Protein Repair (30 ml)
I love Lipgloss Strawberries & Cream (5 ml)
Venus Aqua Face Cream (15 ml)
Douglas Nails Hands Feet Pfeile sensitive
Douglas ABSOLUTE Nagellack Nr. 2 Anna (11 ml)
ANNY Nagellack 6-in-1 (6 ml)
Douglas Beauty System Multi-talented Serum (15 ml)
Artemis MEN Hair & Body Wash (30 ml)
Annayake 24h Soin Perfecteur (15 ml)
Douglas Seathalasso Bodylotion (30 ml)
J. S. Douglas Söhne Duschgel Vitamin (100 ml)
NYX Butter Gloss (6,5 g)
Douglas Beauty System Efoliating Cream (15 ml)
NYX Love in Rio Lidschatten-Trio (3 g)
Douglas Seathalasso Showergel (30 ml)
Douglas ABSOLUTE Miniatur-Mascara (3,5 ml)
Jette Love EdP (15 ml)

Wer kauft sich einen?
Wer hat schon einen?

Getestet – Eisenberg Hydrating Velevet Make Up Remover aus der Douglas Box Januar 2013

So…ich habe also gestern Abend direkt den Make Up Remover getestet:
Es handelt sich hier um eine Milch, die angenehm riecht.
Entweder benutzt frau es um das ganze Gesicht abzuschminken, dann in leicht kreisenden Bewegungen auf dem Gesicht (ggf Hals und Dekollete) verreiben und mit Wasser abspülen oder mit dem Toning Water aus der gleichen Reihe abtragen sagt die Beilage.
ich habe mein Gesicht angefeuchtet und mich dann mit der Creme gewaschen, geht auch gut und das Gesicht fühlt sich hinterher nicht ausgetrocknet an, sondern minimal wie gecremt, aber trotzdem muss ich noch eine Nachtcreme auftragen (was ich aber sowieso immer mache).
Ich will damit nur sagen, dass ich nach der Reinigung kein Spannungsgefühl hatte, und das habe ich sonst meist bei diesen Reinigungscremes, da meine Gesichtshaut eher trocken und empfindlich ist.
Nachkaufen werde ich es aber eher nicht, da es mir zu teuer ist, und ich zur Zeit eine Reinigungsmilch von Douglas nutze, die auch einfach anzuwenden ist, kein Spannungsgefühl hinterlässt und wesentlich günstiger ist:

http://www.douglas.de/douglas/Pflege-Gesicht-Reinigung-XL.xs-Essentials-Face-Silky-Cleansing-Milk_productbrand_3000043621.html

Außerdem kann frau die Milch laut Beilage auch direkt als Augen Make Up Remover nutzen:
Dazu die Milch auf einen Pad auftragen und wie gewohnt abschminken.
Das habe ich probiert und es hat mir so gar nicht gefallen.
Diese Milch Abschmink Produkte krieg ich irgendwie immer ins Auge, keine Ahnung wie ich das mache.
Und so richtig hat das mit dem Abschminken auch nicht geklappt.

Da bleibe ich auf jeden Fall bei meinem Augen Make Up Remover, den ich seit der Sommer BoB, als ich mir da die kleine Grösse als Beilage ausgesucht hatte, benutze:

http://www.douglas.de/douglas/Make-up-Augen-Augenmake-up%20Entferner-XL.xs-Essentials-Face-Gentle-Eye-Make-up-Remover_productbrand_3000043619.html

Der ist super, ich krieg einfach alles superleicht runter, es brennt nichts in den Augen und der Augenbereich ist hinterher gepflegt aber nicht total überfettet.

Douglas Box of Beauty Januar 2013 – Sie ist da! – Teil 1

Guten Morgen ihr Lieben,

unfassbar schnell dieses Mal ist sie da: Meine BoB Januar 2013, die 1. Box dieses Jahr *freu*.
Nun will ich euch natürlich auch zeigen, was ich mir feines ausgesucht habe:
20130110_101805[1]

Zunächst natürlich die Hauptprodukte, die wir alle haben, ganz links in knalligem lila und blau mit lustiger englischer Beschriftung, also da musste ich schon lachen beim lesen

Daneben seht ihr den Mascara von benefit, schade, dass ich heute schon Mascara drauf habe, aber so freu ich mich morgen aufs Probieren.Neben dem Mascara ist die Produkt, auf das ich am meisten gespannt bin: Gesichtcreme von Lancome, dann folgt die leicht parfumierte Bodylotion von Dsquared, boah…riecht DIE toll, ganz leicht blumig und sie zieht ganz schnell ein und duftet schön. Last but not least: Make-Up Remover von Eisenberg, auch da bin ich heute Abend mal sehr gespannt, wie es sich macht.

Die Hauptprodukte werde ich auch heute abend bzw morgen früh testen.Ich kann schon mal sagen, dass die Creme beim Handrückentest sehr schnell einzieht und sie duftet fruchtig. ich habe geschnuppert und geschnuppert und kam nicht drauf wonach sie riecht, mit Hilfe meines Mannes hatte ich es dann: Maracuja. Sie riecht aber nicht unangenehm oder aufdringlich, das kann ich guten Gewissens sagen, obwohl ich persönlich ja immer nicht so viel von diesen Obst/Essensdüften halte.
Das Augengel riecht nach nix.

Aufrechnung des Boxenwertes:
Hauptprodukt Creme  5,95 Euro
Hauptprodukt Gel       4,95 Euro
Mascara                      8,80 Euro
Lancome                   7,79 Euro
Bodylotion                 5,99 Euro
Make Up Remover    12,49 Euro
________________________________

Gesamtwert              45,97 Euro
Bei einem Einsatz von 10 Euro macht das einen „Gewinn“ von 35,47 Euro.

Aber wie immer die wichtigste Frage:
Macht mich meine Box glücklich?

JAAAAAAAAAAAAA!!!

Ich bin total happy und freu mich bei jedem Produkt aufs Probieren