Tag-Archiv | etre belle

Miabox Juliment – Ausgepackt – Review

Früher als erwartet (21.07.) habe ich heute schon meine Miabox bekommen:

 

sam_1774-1_wm.jpg

 

Dr. Grandel Hydra Active Ampulle, 3,50 Euro, Feuchtigkeitsbooster für die Gesichtshaut, kann ich immer gebrauchen

 

Frollein Wunder Lemongrass Showercream, 100 ml für 2,95 Euro, das mochte ich schon nicht als es vor ein oder zwei Jahren mal in der BoB (später Doubox) drin war. (wegen des Duftes)

 

Dr. Grandel, Phyris Aqua Sensation Cream, 50ml Tiegel für 34 Euro. Extra Feuchtigkeit für trockene Haut. Enthält einen Extrakt aus Wüstengras. Ich fange jetzt gerade an mit Biotherm Cocoon, da muss die Creme noch warten bis sie zum Einsatz kommt. Laut der Beschreibung fürchte ich aber, dass sie ohnehin zu reichhaltig sein wird. Schauen wir mal.

 

etre belle, Effect Lip Gloss,  17,10 Euro,  „…lässt die Lippenpartie sinnlich strahlen…“ sieht in der Verpackung sehr glitzerig aus…., soll optisch mehr Lippenvolumen zaubern. Ich habs erstmal einen Ticken aufgeschraubt…duftet toll nach Vanille, Missi Meyer wird es hassen ….

 

etre belle, Velvet Mat Matifying Make up, Probetütchen, find ich super, werde ich morgen gleich mal testen. Ich teste ja gerade ein Make up von Catrice….davon werde ich euch noch berichten.

 

Etre Belle Pearl Eyeshadow Powder, 19,90 Euro….wer lesen kann und diese Fähigkeit genutzt hat, bevor das Teil aufgeschraubt wird…war klar im Vorteil…ich natürlich wieder die Dose in die Patschfinger genommen, mit Schmackes aufgeschraubt und ….BEINAHE….alles über die Jeans verteilt….hätte ich zuerst gelesen, ich hätte gewusst, dass es Puder ist…Hätte Hätte Fahrradkette…is ja nochmal gut ausgegangen. Die Farbe ist echt schön, ob sie für mich taugt, muss ich probieren.

2016-07-19_16.15.53_wm.jpg

 

Auf dem Foto seht ihr  ,ein Goodie in der Box:

Ein paar niedliche Ohrstecker, und ja…ich find die gut.

 

Verpackt waren waren die Produkte alle in drei unterschiedlich großen Beutelchen zum zuziehen in  Schlangenlederoptik, schön kuschelig. Die werde ich für Schmuck oder zum Verschenken weiter verwenden, sie gefallen mir.

 

Tja…mein Resümee….gemischt, einiges finde ich gut, so richtig vom Hocker reißt mich nix:

Beim Frollein Wunder stört mich der Duft…Fruchtig geht ja noch, aber dieses Lemongrass stört mich da (bei meinem Lieblings-Scrub merkwürdigerweise nicht).

Die Creme muss ich testen.

Die Ampulle kenn ich und mag sie.

Der Lipgloss…..ich nutze ja keinen Lipgloss, das ist mir immer so klebrig, meistens hängen mir dadurch immer irgendwie Haare an den Lippen und schmieren dann den Gloss durchs Gesicht. Mal schauen ob ich das teste, eigentlich nehme ich ja nur BADABUMM Lippenstifte in rot.

Das Makeup will ich unbedingt testen, gefällt mir.

Loser Lidschatten…is´ halt immer etwas tricky beim Auftragen und die Farbe entspricht nicht meinem Beuteschema.

Die Ohrstecker, ich find sie süß….ist aber eigentlich nicht so das richtige Produkt für die Frauen der Alterklasse für die der Inhalt der Box gedacht ist, mir Wurscht, ich mag die.

Die Beutelchen finde ich gut.

 

Ich finde die Box durchwachsen, die letzten beiden Boxen: Younique by Malu Wilz und  June Delight  fand ich WESENTLICH besser als diese. Ich bin gespannt auf die nächste Box.

 

Miabox June Delight – Ausgepackt – Review

Quiiiieeeetsch, für mich die beste Box seit langem, obwohl die Malu Wilz Miabox ja schon grandios war.

sam_1666-1_wm.jpg

 

Dermalogica Powerbright TRX Kit, 49 Euro. Dieses Set soll meinen Pigmentflecken jetzt mal ordentlich Beine machen. Ich nutze derzeit ein Serum von Shiseido, und sehe da auch kleine Erfolge, aber jetzt lass ich das krachen. Warum ich zwei Sets habe? Es gab eine Aktion: Füll dein Beautyprofil aus, dann bekommst du noch ein 2. Set. Da ich ja genau zur Zielgruppe gehöre, habe ich das natürlich sofort gemacht, umso länger kann ich testen.

Malu Wilz Nagellack, 8,80 Euro, ach schade schade ….ich finde die Produkte von Malu Wilz ja derzeit gerade toll, aber DAS ist die falsche Frabe, sowas von….

Etre Belle, After Sun Lotion, 9,95 Euro, freut sich mein Mann, wenn sich einer IMMER verbrennt, dann er, der Nachteil wenn man(n) auch mal an der frischen Luft arbeiten muss.

Betty Boop, Bodycream, Candy Apple, 4,95 Euro, also die Verpackung is ja schon mal super, ich liebe schöne Verpackungen, es riecht recht künstlich (na ja, Erwartungsgemäß, oder?!). Aufgetragen hab ich sie noch nicht, nur geschnuppert.

Etre Belle Time Control Eye Contour Repair Gel, 15ml Spender für 39,80 Euro, RESPEKT, stolzer Preis. Ich bin ja eigentlich davon ab extra Augencremes zu verwenden, in meinen Augen eh alles Schmu, und seitdem ich keine extra Creme mehr verwende , sondern einfach ordenlich mit eincreme mit Gesichts-Serum/Tages/Nachtcreme, ist der Bereich auch IMMER ordentlich gepflegt. Vorher habe ich da gerne mal ausgespart, weil ich ja die extra Pflege verwenden wollte, und die hab ich dann glatt vergessen.  Da mich die Neugierde sonst wohl umbringen wird, werde ich wahrscheinlich das Gel testen, ich mein…es ist halt Gel, sonst hab ich Creme.  (irgendne Ausrede MUSS ich haben, sonst darf ich hier keine Boxen mehr bestellen).

Badefee, Badepraline, Preis steht keiner dabei, hab mal gegooglet, sollten 4,95 Euro sein. Die sieht ja SO schnuffig aus, wenn ich sowas schönes habe, gebe ich das meist weiter, weil es mir für MICH zu schade zum Verwenden ist, bekloppt, oder?!

Die Tasche….die ist ja SOOOOO niedlich, und sogar praktisch: Sie hat einen ausfaltbaren Boden, ist also nicht nur so ein schmales Teil, wo nix reinpasst UND sie hat auch noch eine Handschlaufe dabei UND am Zipper ist ein Stern zum aufziehen….ich steh auf Sterne…und Eulen. Die Tasche ist auch von beiden Seiten (gleich) bedruckt, finde ich toll, so muss man nicht darauf achten wie rum man sie hält, wenn man sie als Handtäschchen benutzen will.

Gutschein 10% für den Dermalogica Online Shop.

 

Mein Fazit:

TOLL TOLL TOLL

Die June Delight ist Erwartungsgemäß schon ausverkauft (alleine wegen des Dermalogica Sets haben sicher alle zugeschlagen) und hat mich 19,95 Euro gekostet.

Ich freu mich jetzt schon auf die nächste Box!

 

 

 

 

Ausgepackt – Goldene 20er Edition – Glossybox November

Da hab ich auf meine Glossybox gewartet und gewartet….ich hab schon ganz viele Fotos von anderen Boxen gesehen…und dann….heute morgen…steht der Karton einfach so vor der Tür.

Na vielen Dank Hermes….echt jetzt? Ist ja auch das optimale Wetter um nen Karton einfach so vor die Tür zu stellen….

Aber nun ist sie endlich da:

wpid-sam_0316_wm.jpg

Eyeshadow in Glossy Mauve von Dobner Kosmetik for Glossybox,  3g, Originalprodukt für 9,90 Euro, der ist in jeder Box enthalten

Sieht auf dem ersten Blick nur grau aus, hat aber einen minimalem lila Touch und Schimmer

Eye Gel -Golden Skin Roll on Caviar von Etre Belle, Originalprodukt 15ml für 41,90 Euro, auch dieses Proukt findet sich in jeder Box.  Auf der Etre Belle Seite habe ich es aber für 27,95 Euro gefunden. Geliefert wird der Roll On ohne Umverpackung wie sie auf der Etre Belle Seite zu sehen ist. Ich habe ihn direkt mal getestet: Durch die metallene Kugel mit der das Gel aufgetragen wird (Funktion wie bei einem Deo-Roller) hat man sofort eine angenehme Kühlung unter den Augen, das ist im Sommer sicher der Knaller, ich finde es sehr angenehm. Die Haut fühlt sich nach dem Trocknen weich aber etwas widerspenstig an, so wie nach dem Auftrag eines Primers. Mal sehen ob die versprochenen Sachen….Minderung geschwollener Augenlider…Augenpartie gefestigt, glatter, erholter und erfrischter….alle erfüllt werden können.

Bronzing Powder von Nutraluxe MD, Originalgröße mit 10g für 29,95 Euro

Die Aufmachung passt super zum Thema der Box: Mondän…golden…Bronzing Powder. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll bzw ob ich selber verwenden werde, da ich mir keine Bräune, auch nicht wenn sie gesund aussieht aufs Gesicht und/oder Dekolleté zaubern möchte.

Übrigens: Der Bronzer verbirgt sich unter der Goldschicht

Signal White Now Gold, Zahnpasta 75ml für 3,29 Euro, es gibt zwei verschieden Sorten von Signal Zahnpasta, eine ist in jeder Glossybox enthalten.

Diese Zahnpasta soll die Zähne direkt optisch weißer erscheinen lassen und auf Dauer die Zähne bei regelmäßiger wieder heller machen.

Es gab ja direkt Gemecker, weil eine Zahnpasta in der Box ist. Na ja, vom Hocker reißt es mich auch nicht, aber da es eine „Weiß mach“ Zahnpasta ist, ist es ja auch im weitesten Sinne Kosmetik.

Lippenbutter von Zartgefühl, 10g für 7,80 Euro

Lippenbutter in Form eines Frosches, ich finde die Idee total süß. Die Verpackung ist so super, ich habe euch da mal direkt viele Fotos gemacht:

 

Ich denke aber nicht, dass ich den Frosch selber küssen werde, da ich ja, wie bereits im Doubox Bericht erwähnt, herkömmliche Lippenpflege nicht gerne mag. Meine Lippenpflege (wenn ich denn mal welche brauche, stelle ich euch heute auch noch vor)

So, das ist also meine Glossybox.

Ich finde meine Version sehr gelungen, eine gute Mischung aus Pflege und dekorativer Kosmetik. Meiner Meinung nach ist auch dieses Mal das Thema der Box getroffen worden.

Schlecht finde ich die wieder mal sehr unterschiedliche Bestückung der Boxen. Ich habe im Heft noch einige Produkte gesehen, da denke ich mir, dass die Wertigkeit der Boxen erheblich differiert und das ist in meinen Augen nicht okay.

Sehr gut gefällt mir jedes Mal das Glossy Magazin: Die Produkte werden ausführlich mit Anwendungstipps vorgestellt, die DIY (Do it yourself) Tipps finde ich auch jedes Mal interessant und es gibt auch immer noch einen Ausblick auf die nächste Box und (falls welche geplant sind) Sonderboxen.

Dieses Mal wird die Christmas Box empfohlen, etwas unglücklich, wenn die Glossybox nach dem Verkaufsstart der Sonderbox ankommt. Eine Empfehlung schon im Heft davor hätte da weitaus mehr Sinn gemacht.

Also Glossybox:

Beim nächsten Mal bitte etwas vorausschauender planen 🙂

 

 

 

 

Goldene 20er Edition – Glossybox November – Sneakpeak

wpid-20151008_172512-1.jpg

Das Motto der November Edition:

Goldene 20er.

Hört sich so an, als könnte man eine Menge daraus machen, ich hoffe, wir bekommen da auch was Gutes zu sehen.

Heute wurde ein Produkt verraten, das in JEDER Box enthalten sein wird:

“ GOLDEN SKIN ROLL-ON CAVIAR EYE GEL von etre belle cosmetics. In dieser Beauty Wunderwaffe stecken lauter Schönmacher, allen voran der Gold-Kaviar-Komplex, der in Kombination mit dem hocheffektiven, hautstraffenden Wirkstoff Pullulan die Augenpartie beruhigt und verwöhnt. Daneben erfrischt die kühlende Gelkonsistenz die zarte Haut um die Augen herum und spendet ihr ein Maximum an Feuchtigkeit. Durch den Frischekick mindert sie geschwollene Augenlider.

Originalprodukt 41,90 € / 15 ml“ (Zitat der Glossybox Info)

Auf der Etre belle Seite findet man es für 27,95 Euro. Ist aber immer noch recht teuer, mal sehen obs auch was bringt.

Hm, also das finde ich schon mal gut, mal sehen, was der Rest der Box bringen wird.

Falls sich jemand von euch wundern sollte….ja, ich habe schon wieder ein Abo…..

Glossybox im Juni 2015 – Maritim Edition?

Heute….der Wundertag….es gab 2 Pakete….gut… beide lagerten schon ein paar Tage im Zielzentrum, aber na ja…wenn die dhl streikt, ist man ja schon zufrieden wenn irgendetwas irgendwann irgendwo mal ankommt

In den letzten Tagen hatte ich schon einige Glossyboxen gesehen und natürlich hatte ich die Hoffnung auch eine brauchbare zu bekommen, ich bekam nun das:

20150623_172541

1. Lavera Naturkosmetik, Basis Sensitiv Cremedusche, 200ml für 3,49 Euro
Da gehts schon los:
An diesem Duschzeugs ist mal nix Glossy: Es ist (verzeiht mir) so ein piefiges Naturkosmetik Zeugs.
Es riecht wie bei Oma in der Wäschetruhe….so ne Mischung aus Rheumasalbe und Tod.
Wenn das Glossy ist…sorry, dann driften unsere Meinungen da auseinander.

2. etre belle, Aloe Vera Ultra Moisturizing Gel, 40ml für 21,90 Euro
DAS hat schon eher was von Glossy, ich mag etre belle, zuerst war ich etwas entsetzt, weil diese Gelsachen letztlich immer klebrig sind, das hier aber nicht…und es riecht gut.
Auf dem Handrücken war es schon mal Knorke, schauen wir mal, wie es sich im Gesicht macht.

3. Neutrogena, Visibly Renew Handcreme, 75ml für 4,29 Euro
Hach ja….auch nicht Glossy….ABER die erste Handcreme von Neutrogena, die nicht wie der Sand vom letzten Jahr riecht, den man in einer Tüte aufbewahrt hat.
UND sie hat LSF 20, das finde ich jetzt richtig gut.
Der Duft also gut, LSF hat sie auch….was mich trotzdem stört…sie macht die Hände weich, die Hände fühlen sich aber trotzdem irgendwie stumpf an.

ABER ich werde sie benutzen…..mit den 3825 anderen, die hier rumliegen…ihr seht wo es hängt?
RICHTIG: Es gibt irgendwie dauernd irgendwo Handcreme.

4. DermaSel Exklusiv, Totes Meer Mineralien, Revital Nacht Kur, 3 Ampullen a 1ml für 5,95 Euro
Im ersten Moment dachte ich nur HÄH….hab ich was von der Apothekenbox reingwurschtelt?
Aber nee, ich hatte die Glossy ja direkt geöffnet und es konnte nix vertauscht sein…
Nun also auch noch “ Nicht- Glossy-Apotheken-Zeugs“ in der Glossy…herrlich.

Die 3 Ampullen sollen jeweils eine, jeden 2. Abend benutzt werden.
Na, da starten wir doch heute Abend mal gleich.

5. Catherine Nail Collection „For Glossybox“, 11ml Flasche für 12,95 Euro

Von Catherine sind ja eh ab und an Produkte in der Glossybox, das hier ist also keine Überraschung, weder positiv noch negativ.
Die Farbe ist für MICH okay—->ROT, leider mit Goldglitzer, aber da sehen die Zehennägel halt auch mal Schnieke aus.

Mit dabei waren noch:

Lesprobe Lori Neldon Sielman – Nur einen Horizont entfernt
Dermasel Gutschein: Serum kaufen—> Ampullenkur gratis
Lavera Gutschein 10% Rabatt im Online Shop von Ecco Verde auf die basis sensitiv Reihe vom 29.06.-27.07.15

Mein Fazit:

Also…..ich bin ja oft verpeilt, aber beim besten Willen….ich seh NICHTS Maritimes.
Obwohl…doch die Ampullen: Totes Meer Mineralien…..
Nicht mal die Box ist maritim designt. Da gabs mal eine sehr sehr hübsche Box im Sommer, DIE war maritim.

Die Produkte sind bis auf das etre belle mal so gar nicht Glossy und die Box erinnert mich an eine Drogerie-Apotheken-Box, sehr unerfreulich.

Versteht mich nicht falsch….ich LIEBE Drogerieboxen…heiß und innig…..aber GLOSSYbox heißt Glossybox, weil sie KEINE Drogeriebüchse sein wollte.

Ich habe erstmal wieder gekündigt, so langsam habe ich davon aber auch die Nase voll, es kommen ein… vielleicht zwei gute Boxen und dann wird angesetzt zur Talfahrt…sehr sehr schade.

Ich wäre lieber durchgängig Abonnentin und nicht mit hin und Zurück Abonnieren beschäftigt, aber dafür ist mir die Qualität einfach zu schwach. Glossybox schafft es einfach nicht, ein gleichbleibend hohes Level zu halten…das ganze sieht eher wie eine EKG Kurve aus…..oder wie der Aktien Index hin und wieder

Die nächste Box, Juli, die „La Vie est belle“ Edition fand ich schön, das Design konnte man schon mal vor einer kleinen Weile in einer Zeitung sehen, deswegen habe ich so gekündigt, dass ich die noch bekomme.
Ich bin ja mal gespannt ob sie ihr selbst gestecktes Ziel auch nur in Sichtweite bringen können bei der Juli Box.