Tag-Archiv | Lippenbutter

Ausgepackt – Goldene 20er Edition – Glossybox November

Da hab ich auf meine Glossybox gewartet und gewartet….ich hab schon ganz viele Fotos von anderen Boxen gesehen…und dann….heute morgen…steht der Karton einfach so vor der Tür.

Na vielen Dank Hermes….echt jetzt? Ist ja auch das optimale Wetter um nen Karton einfach so vor die Tür zu stellen….

Aber nun ist sie endlich da:

wpid-sam_0316_wm.jpg

Eyeshadow in Glossy Mauve von Dobner Kosmetik for Glossybox,  3g, Originalprodukt für 9,90 Euro, der ist in jeder Box enthalten

Sieht auf dem ersten Blick nur grau aus, hat aber einen minimalem lila Touch und Schimmer

Eye Gel -Golden Skin Roll on Caviar von Etre Belle, Originalprodukt 15ml für 41,90 Euro, auch dieses Proukt findet sich in jeder Box.  Auf der Etre Belle Seite habe ich es aber für 27,95 Euro gefunden. Geliefert wird der Roll On ohne Umverpackung wie sie auf der Etre Belle Seite zu sehen ist. Ich habe ihn direkt mal getestet: Durch die metallene Kugel mit der das Gel aufgetragen wird (Funktion wie bei einem Deo-Roller) hat man sofort eine angenehme Kühlung unter den Augen, das ist im Sommer sicher der Knaller, ich finde es sehr angenehm. Die Haut fühlt sich nach dem Trocknen weich aber etwas widerspenstig an, so wie nach dem Auftrag eines Primers. Mal sehen ob die versprochenen Sachen….Minderung geschwollener Augenlider…Augenpartie gefestigt, glatter, erholter und erfrischter….alle erfüllt werden können.

Bronzing Powder von Nutraluxe MD, Originalgröße mit 10g für 29,95 Euro

Die Aufmachung passt super zum Thema der Box: Mondän…golden…Bronzing Powder. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll bzw ob ich selber verwenden werde, da ich mir keine Bräune, auch nicht wenn sie gesund aussieht aufs Gesicht und/oder Dekolleté zaubern möchte.

Übrigens: Der Bronzer verbirgt sich unter der Goldschicht

Signal White Now Gold, Zahnpasta 75ml für 3,29 Euro, es gibt zwei verschieden Sorten von Signal Zahnpasta, eine ist in jeder Glossybox enthalten.

Diese Zahnpasta soll die Zähne direkt optisch weißer erscheinen lassen und auf Dauer die Zähne bei regelmäßiger wieder heller machen.

Es gab ja direkt Gemecker, weil eine Zahnpasta in der Box ist. Na ja, vom Hocker reißt es mich auch nicht, aber da es eine „Weiß mach“ Zahnpasta ist, ist es ja auch im weitesten Sinne Kosmetik.

Lippenbutter von Zartgefühl, 10g für 7,80 Euro

Lippenbutter in Form eines Frosches, ich finde die Idee total süß. Die Verpackung ist so super, ich habe euch da mal direkt viele Fotos gemacht:

 

Ich denke aber nicht, dass ich den Frosch selber küssen werde, da ich ja, wie bereits im Doubox Bericht erwähnt, herkömmliche Lippenpflege nicht gerne mag. Meine Lippenpflege (wenn ich denn mal welche brauche, stelle ich euch heute auch noch vor)

So, das ist also meine Glossybox.

Ich finde meine Version sehr gelungen, eine gute Mischung aus Pflege und dekorativer Kosmetik. Meiner Meinung nach ist auch dieses Mal das Thema der Box getroffen worden.

Schlecht finde ich die wieder mal sehr unterschiedliche Bestückung der Boxen. Ich habe im Heft noch einige Produkte gesehen, da denke ich mir, dass die Wertigkeit der Boxen erheblich differiert und das ist in meinen Augen nicht okay.

Sehr gut gefällt mir jedes Mal das Glossy Magazin: Die Produkte werden ausführlich mit Anwendungstipps vorgestellt, die DIY (Do it yourself) Tipps finde ich auch jedes Mal interessant und es gibt auch immer noch einen Ausblick auf die nächste Box und (falls welche geplant sind) Sonderboxen.

Dieses Mal wird die Christmas Box empfohlen, etwas unglücklich, wenn die Glossybox nach dem Verkaufsstart der Sonderbox ankommt. Eine Empfehlung schon im Heft davor hätte da weitaus mehr Sinn gemacht.

Also Glossybox:

Beim nächsten Mal bitte etwas vorausschauender planen 🙂