Meine 1. Miabox – Younique by Malu Wilz

Heute hab ich meine erste Miabox bekommen, ich hatte mir die letzten schon angesehen, fand die auch ganz gut, aber bestellt habe ich noch nie. Bei der aktuellen war das Thema Younique und ich dachte schon…ach herrje, die machen ne Younique Box? Ich hab dann mal geguckt und nein, sie heißt Younique Box und sollte mit Malu Wilz Produkten gefüllt sein. Ah…DAS hört sich doch schon ganz anders an. Ich hatte bisher nur eine Foundation von Malu Wilz und fand die ganz gut, daher war ich auch echt neugierig, was noch so in der Box sein könnte, erahnen konnte man einiges vom Foto, aber sicher war nix. Also einfach mal blind bestellt, und ich habe es nicht bereut.

Sehr niedlich fand ich, dass alles eingepackt war, in Herzchenpapier. Ja sicher, hat man jetzt nix weiter von, aber das Auspacken ist doch viel schöner, wie ein echtes Geschenk, wenn es so ankommt:

sam_1486-1_wm.jpg

 

Und hier seht ihr alles ganz genau:

 

sam_1491-1_wm.jpg

 

Relaxing Body Essence Exotic Cocos, Aromaspray, 75ml Flasche für 14,80 Euro. Hm…ich mags, das duftet nach Urlaub, Sonne und Meer.

Sensual Hand Balm 75ml Tube für 7 Euro, der Duft ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Wirkung ist toll. Ich habe in den letzten Tagen viel Hausarbeit gemacht und wasche mir echt oft die Hände, und so sehen sie auch aus. Die Creme wurde natürlich sofort getestet und der erste Eindruck ist Klasse! Sie zieht sehr schnell ein und macht sensationell weiche Hände.

Multi Vitmin Gel, Original kosten 75ml 28 Euro, ich habe eine 25ml Tube bekommen, PW:  9,33 Euro, Gelartige, leichte Konsistenz, mit Hyaluronsäure und Vitaminen, Gesichtspflege.

Ultimate Lifting Cream, original kosten 50ml 89 Euro, ich habe eine Probe mit 5ml, Wert: 8,90 Euro, reichhaltige Pflege für reife, anspruchsvolle Haut, Gesichtspflege

Mini Nagellack, 5,90 Euro, Rot-Sprenkelig mit Herzchen, sieht wirklich niedlich aus, ob ich selber verwende oder weitergebe, weiß ich noch nicht

Exotic Bronzing Powder, Originalprodukt für 24 Euro, auf der Website stehen zwei Nuancen, auf meinem Produkt finde ich aber keine Nuance, ich werde ihn wohl als Blush verwenden, er duftet leicht nach Kokos, sehr angenehm

Und es gibt ein GOODIE, ein süßes Täschchen. Es ist zwar nicht schwarz, hat aber ein tolles Braun-rot und wird bestimmt bei mir Verwendung finden, es ist wirklich klein und mein Note  passt in  das eine (von zwei) Fach gerade so rein, aber ich finde die voll niedlich. Es ist ein Spaghettigurt dabei, als kann sie auch umgehangen werden. Vielleicht nehme ich sie auch als Beauty-Täschchen in der Handtasche.

Ich bin wirklich happy mit der Miabox. Auf den ersten Blick ist wirklich nichts dabei, das ich nicht testen möchte oder direkt mag. Für 19,90 Euro eine wirklich tolle Box.  Noch gibt es ein paar Exemplare, sichern könnt ihr sie euch HIER.

 

Ich bin schon ser gespannt, was wohl das Motto der nächsten Box sein wird und werde mir die nächste Ausgabe sicher auch bestellen.

Advertisements

10 Kommentare zu “Meine 1. Miabox – Younique by Malu Wilz

  1. Pingback: Glossybox Urban Edition – Ausgepackt | meine grosse kleine welt

  2. Pingback: Miabox June Delight – Ausgepackt – Review | meine grosse kleine welt

  3. Pingback: Miabox Juliment – Ausgepackt – Review | meine grosse kleine welt

  4. Pingback: MiaBox Oktober – London Beauty | meine grosse kleine welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s