Tag-Archiv | RdeLYoung

Schön für mich Box Januar 2017

Die hab ich nicht gewonnen, aber meine Freundin, daher kann ich sie dir trotzdem zeigen.

Aaaaaber, ich habe die Februar Box gewonnen *yippieh*

Ich finde die Box toll, nur dass in gefühlt jeder Box jetzt Colour Freedom Produkte drin sind, geht mir langsam auf den Keks. Zumal ICH mit meinen schwarz gefärbten Haaren davon nichts gebrauchen kann.

Advertisements

Pink Box Dezember „Merry Christmas“

*Werbung, da mir die Box kostenlos zur Verfügung gestellt wird*

 

 

Pünktlich zu Weihnachten hat mich die Dezember Ausgabe der Pink Box erreicht:

 

wp-1514366946408474609037.jpg

 

 

 

Colour Freedom Blondes, White Blonde, auswaschbare Haartönung mit Tiefenpflege, die unerwünschte Gelb- & Rotstiche in blondem Haar neutralisiert und dem Haar wunderschöne blonde Effekte verleiht, kostet 7,99 Euro, kannst du z.B. bei Rossmann kaufen. Für mich leider unbrauchbar, da ich schwarz gefärbte Haare habe, aber zum Glück habe ich eine blonde Freundin, sie freut sich darauf.

 

Rival de Loop, Maxi Definition, Mascara, na ja….also sie trennt sehr gut, was dann wohl unter Definition läuft, ansonten sehen meine Wimpern auch nach 4maligem „Anstrich“ leider echt schwach aus.

 

Weleda Lip Balm, rose, 10 ml für 6,99 Euro, prima Sache im Winter, ich benutze sowas nahezu nie, nach meiner Erkältung jetzt erade habe ich immerhin 3x einen Stift benutzt, extra so Repair Zeugs….das war dann auch schon wieder. Meine Lippen sind Pflegeleicht. Ganz selten brauche ich manchmal etwas Pflege nach einem Mega Matt Lippenstift.

 

 

Bellapierre Cosmetics, Shimmer Roll, Highlighter als Roller, damit kann man ganz easy Highlights setzen und die Farbe Champagner ist wirklich schön und nicht zu sehr „Glitzer“, DAS finde ich jetzt mal niedlich und sehr passend fürs Makeup zu Weihnachten bzw jetzt zu Silvester.

 

Rival de Loop Young, 2 Phasen Lipgloss, soll bis zu 24h halten, intensive Farbe , aber eben auch mit Glanz

 

Dazu gab es noch einen pinkfarbenen Glückskeks und einen „Wunschzettel“ fürs nächste Jahr.

 

Also nach den tollen Boxen in diesem Jahr finde ich diese zum Jahresabschluss und zu Weihnachten schwach.

Ich habe zwar alles Produkte bekommen, die ich noch nicht hatte, aber ich habe mir auf der Website mal alle möglichen Inhalte angesehen, und das ist schon ein Best of diesen Jahres, nahezu alles gab es dieses Jahr schon einmal in den Boxen. Klar…alles muss raus, ist kein Thema, aber ausgerechnet in der Weihnachtsbox? Wie wäre es stattdessen, diese Produkte ZUSÄTZLICH in die Box zu packen, also dass jede EIN Extra Produkt bekommt? So als Idee fürs nächste Jahr.

Also klaro, die produkte sind alle toll, kein Thema….aber so werden die Abonentinnen schnell grantig, da kennen wir ja.