Tag-Archiv | Colour Freedom

Pink Box Dezember „Merry Christmas“

*Werbung, da mir die Box kostenlos zur Verfügung gestellt wird*

 

 

Pünktlich zu Weihnachten hat mich die Dezember Ausgabe der Pink Box erreicht:

 

wp-1514366946408474609037.jpg

 

 

 

Colour Freedom Blondes, White Blonde, auswaschbare Haartönung mit Tiefenpflege, die unerwünschte Gelb- & Rotstiche in blondem Haar neutralisiert und dem Haar wunderschöne blonde Effekte verleiht, kostet 7,99 Euro, kannst du z.B. bei Rossmann kaufen. Für mich leider unbrauchbar, da ich schwarz gefärbte Haare habe, aber zum Glück habe ich eine blonde Freundin, sie freut sich darauf.

 

Rival de Loop, Maxi Definition, Mascara, na ja….also sie trennt sehr gut, was dann wohl unter Definition läuft, ansonten sehen meine Wimpern auch nach 4maligem „Anstrich“ leider echt schwach aus.

 

Weleda Lip Balm, rose, 10 ml für 6,99 Euro, prima Sache im Winter, ich benutze sowas nahezu nie, nach meiner Erkältung jetzt erade habe ich immerhin 3x einen Stift benutzt, extra so Repair Zeugs….das war dann auch schon wieder. Meine Lippen sind Pflegeleicht. Ganz selten brauche ich manchmal etwas Pflege nach einem Mega Matt Lippenstift.

 

 

Bellapierre Cosmetics, Shimmer Roll, Highlighter als Roller, damit kann man ganz easy Highlights setzen und die Farbe Champagner ist wirklich schön und nicht zu sehr „Glitzer“, DAS finde ich jetzt mal niedlich und sehr passend fürs Makeup zu Weihnachten bzw jetzt zu Silvester.

 

Rival de Loop Young, 2 Phasen Lipgloss, soll bis zu 24h halten, intensive Farbe , aber eben auch mit Glanz

 

Dazu gab es noch einen pinkfarbenen Glückskeks und einen „Wunschzettel“ fürs nächste Jahr.

 

Also nach den tollen Boxen in diesem Jahr finde ich diese zum Jahresabschluss und zu Weihnachten schwach.

Ich habe zwar alles Produkte bekommen, die ich noch nicht hatte, aber ich habe mir auf der Website mal alle möglichen Inhalte angesehen, und das ist schon ein Best of diesen Jahres, nahezu alles gab es dieses Jahr schon einmal in den Boxen. Klar…alles muss raus, ist kein Thema, aber ausgerechnet in der Weihnachtsbox? Wie wäre es stattdessen, diese Produkte ZUSÄTZLICH in die Box zu packen, also dass jede EIN Extra Produkt bekommt? So als Idee fürs nächste Jahr.

Also klaro, die produkte sind alle toll, kein Thema….aber so werden die Abonentinnen schnell grantig, da kennen wir ja.

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Grazia Pink Box

Ich als Verpackungsopfer bin ja schon mal vom Karton begeistert:

 

 

cof

 

 

Ich freu mich immer über hübsche Kartons, die ich im offenen Regalteil stehen lassen kann. Die anderen Kartons werden versteckt, zum Verschicken genutzt oder landen einfach im Müll. Aber Kartons, die hübsch zum Weiterverwenden sind, sind mir am liebsten.

 

Die Verpackung ist ja nunmal nicht alles, und für die meisten sicher einfach nur Müll. Wichtiger ist natürlich der Inhalt, und der kann sich bei dieser Ausgabe wirklich sehen lassen:

 

cof

 

Ich fang mal mit meinem Highlight an:

 

Real Techniques, Setting Brush, 9,99 Euro, es gibt drei verschiedene Pinsel in den Boxen. In JEDER Box findet sich einer davon. Also du bekommst  einen von drei möglichen RT Pinseln: Entweder eine Setting Brush, eine Expert Face Brush oder eine Shading Brush.

Ich habe einige Pinsel von RT und finde sie super. Sie sind nicht teuer, sie haaren nicht, ich mag Festigkeit und Einsatzmöglichkeiten. Die Setting Brush habe ich bereits und nutze sie für meinen Puder Highlighter, präzise Auftragung, der Highlighter landet genau DORT, wo ich ihn haben will.  Ich freu mich über ein Zweitmodell, denn ich hab ja auch mal Pinsel-Waschtag, da nehme ich dann für ein zwei Tage einen von Zoeva, der ist auch okay, aber ich mag den  RT einfach viel lieber, ist aber Geschmackssache,

 

Knight & Wilson, Colour Freedom, Pink Pizazz, 150 ml für 7,99 Euro, auswaschbare Haartönung, ach ja, das sieht man öfter in den Boxen, ich habe das bereits aus der Rossmann Box, ich kann leider nix damit anfangen, da ich schwarze Haare habe. Süß finde ich den Aufkleber: Für dich…oder..deine blonde Freundin.  Ich finde es ist jetzt zur Festival-Zeit durchaus ein tolles Boxen-Produkt, auch wenn ich selber es nicht gebrauchen kann.

 

Opi Nagellack, 15 ml Flasche für 16 Euro, in der krass grellen Farbe: Living On the Bula-vard! Geht so in die Richtung neon Orange. Auch im Sommer für mich undenkbar auf meinen Fingernägeln, aber für die Fußnägel finde ich das witzig. Eine tolle Sommerfarbe. Klar, ich mag lieber rot, aber die letzte Zählung vergangenen Sonntag hat ergeben, dass ich auch wenn ich mir TÄGLICH! die Nägel neu lackieren würde, ich sicher einige Jahre (wenn nicht mehr als ein Jahrzehnt) keinen Nagellack mehr kaufen bräuchte. Von daher ist es toll, mal keinen roten Lack zu bekommen.

 

Garnier Fructis, Oil repair 3, Coco Frizz Control, Shampoo, 250 ml Flasche für 2,35 Euro. Oh Mann…das riecht SO mega toll, nach Kokos und Frucht…so Richtung Mango, ich liebe es. Nun mal schauen, ob es gut für meine Haare ist. Ich teste ja gerade noch die Loreal Haarcreme, aber die begeistert mich gerade nicht.

Dazu gibt es noch es zwei Proben:

cof

 

 

Garnier Fructis Oil repair Wunderbutter, 3 in 1 Maske und Garnier Fructis Coco Water (Kokos!), Shampoo für fettneden Ansatz und trockene Spitzen. Beides ausreichend für je eine Anwendung. Find ich gut, ich nehme Shampoo Sachets gerne auf Kurztrips mit, besser als immer ne Flasche einzupacken. Die Maske wollte ich schon immer mal kaufen, aber sie erstmal zu etsten, bevor ich sonst wieder den Riesen Bottich rumstehen habe, find ich gut.

 

 

Schaebens, Maske, Multi-Tasking 3 in 1, 3 x 3 ml für 1,45 Euro, ich liebe ja die Schaebens Masken, es gibt eine so riesige Auswahl, ich mag das. Macht sich auch immer nett an Geschenken als Anbamsel. Ein interessantes Konzept: Du bekommst drei verschiedene Masken in einer Verpackung um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Gesichtspartien gerecht zu werden: Heilkreide Maske (weiß) = für die Stirn, Nasenrücken und Kinn, Himbeer Maske (rosé) = für die Augenpartie, Lakritz Maske (schwarz…watt ne Überraschung) = für die Wangen und den Hals, Auftragen, 10 Minuten einwirken lassen und den Rest mit einem feuchten Tuch abnehmen.

Also ganz ehrlich? Die Idee finde ich genial.

 

Grazia, die aktuelle Ausgabe

 

Diese Ausgabe macht mich glücklich und zufrieden.

Ich finde die Zusammenstellung richtig klasse, eine tolle Box. Klar, ich kann die Farbe nicht selbst gebrauchen, aber alles andere passt. Und so ist das nunmal bei Boxen.

 

Du bist jetzt neugierig und hättest die Box auch gerne?

 

Wenn du jetzt bestellst ist die Grazia Pink Box deine 1. Box im Abo und du bekommst die erste Box für 9,95 Euro. Das sollte klappen, wenn du HIER auf den Link gehst. Danach kostet die Boxen monatlich 14,95 Euro.

 

HIER kannst du sehen, welche Produkte in deiner Pink Box drin sein könnten.

 

 

#prsample