Tag-Archiv | matcha

InStyle Box – Herbst Edition 2016

So, drei Monate sind vorbei und hier ist die neueste Ausgabe der InStyle Box:

 

sam_2101-1_wm.jpg

 

Hmmm……also ich bin zwiegespalten.

Einerseits finde ich die Produkte per se gar nicht sooooo übel, andererseits erwarte ich bei der InStyle Box mehr….wie soll ich es sagen…Neuigkeiten. Also wer suggeriert, er zeigt mir Produkte am Puls der Zeit und mir dann aber Produkte einpackt, die ich schon vor drei Monaten in der Bloggerboxx hatte und dann noch Palmolive Duschgel dazu….hach ja…das ist nicht am Puls der Zeit, es sei denn, die wurde irgendwo hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen….also weeeeeeeeeiiiiiiiit weg….gemessen. Dann finde ich in der InStyle…da sollte ein Hauch Luxus enthalten sein…andererseits finde ich bezahlbare/nachkaufbare Produkte auch super.

Positiv an der Box ist: Der furchtbar unübersichtliche RIESEN Falt-Beileger mit der Vorstellung der  Produkte wurde durch ein Heft ersetzt, Danke dafür.

Carpe Diem Matcha, Sparkling Green Tea, den kenne ich bereits aus der BloggerBoxx und finde ihn super lecker und erfrischend. 0,5 Liter für 1,19 Euro

Palmolive Strawberry Touch, Duschgel 250ml für 1,35 Euro, riecht lecker, wird zumindest getestet.

Dr. Bronner´s Flüssigseife, 118 ml, so um die 8 Euro, Seife für Gesicht, Hände und Körper, soll durch das Pfefferminzöl angenehm prickeln, na ja… Die Dr. Bronners Seifen gab es mal früher in der BoB, alle fandens toll, da für alles anwendbar, ich nicht. Man soll diese Seifen quasi für alles anwenden können….

Buch, Er sagt sie sagt, ein Büchlein, exklusiv für die InStyle Box in dieser Mini Ausgabe gedruckt. Werde ich weiter verschenken.

Clarins Handcreme, original kosten 100 ml 47,99 Euro, Wert dieser 30 ml: 14,40 Euro, Handcreme geht bei mir eigentlich immer, kommt  nur auf den Duft an.

Best Lash, 3D Fiber Mascara, besteht aus zwei Komponenten, Fiber Mascara und Mascara, hier muss man:

1. eigenen Mascara auftragen, 2. Best Lash Mascara auftragen, 3. 3D Fiber Mascara auftragen und 4. mit Best Lash Mascara versiegeln.

Ich habe schon Berichte zu einigen ähnlichen Mascara gesehen und fand die alle zwischen: Toll…na ja…und voll gruselig.  Die Mascara kostet 26,90 Euro und muss bestellt werden. Mehr Infos bekommt ihr bei Best Lash. Die hatte ich auch bereits in der Bloggerboxx , habe sie aber nicht benutzt, da mir das alles zu fusselig erschien, und ich gerade keine Lust hatte  die zu testen. Da meine Augen eh gerade mega verrückt  spielen, denke ich nicht, dass ich sie dieses Mal testen werde.

Kaviar Gauche by Catrice – Eye Shadow Palette , 4,99 Euro – aus der neuen Limited Edition von Catrice (September 2016- Oktober 2016) – drei matte Farben plus ein „Glitzer“ Rosé Ton. Oh Mann…ich bin ein Verpackungssopfer: Obenauf…schwarz-weich-samtig – mit goldener Prägung, das möchte ich immerzu streicheln. Glück noch dazu: Ich finde die Farben toll:

2016-09-18_13.44.35_wm.jpg

So, das waren die „greifbaren“ Produkte, dazu kommen dann noch die Gutscheine:

http://www.mixmyshampoo.de, 20 % online. Hier kannst du dir deinen Shampoo nach deinen Bedürfnissen mischen lassen.

Codello, Tücher, Schals und Taschen, 20% online oder in den Shops in Inning, München und Berlin

Reyerlooks.com, Internationale High Fashion Labels, 20 Euro Gutschein

Ambiendo, Wohn-idden, -accessoires, 16 % Rabatt ab 50 Euro Bestellwert.

So, das war sie also die neueste Ausgabe der InSytle Box.

Ich hadere noch mit mir,  ich finde sie mittelmäßig und muss sagen 29,95 Euro für diese Box finde ich echt fett. Die Gutscheine werden die meisten wohl eh nicht nutzen, die kann man also mal getrost rausrechnen.

Klar, alleine die Mascara hat einen Wert von 26,90 Euro, aber ich rechne mir die Boxen nicht nur nach dem Geldwert, sondern nach dem: Finde-ich-toll/ Brauchbar – Wert und der fällt hier recht niedrig aus. Ich bin noch unschlüssig, ob ich das Abo behalte.

Werbeanzeigen

Ausgepackt – Bloggerboxx – Edition Feel Good

Da ist, meine 3. Bloggerboxx, und ganz ehrlich?! Ich wusste zwar, was drin ist, hatte aber Bauchkribbeln beim Auspacken, weil die Boxxen immer so liebevoll verpackt sind, ich mag das mit den kleinen Schildchen, wieder dieses Gefühl: Die Boxx wurde nur für MICH verpackt, keine andere hat genau so eine tolle Boxx bekommen.

Ist natürlich Käse, alle bekommen die gleiche Boxx, aber es wirkt so, es macht nicht so diesen standardisierten Eindruck. Es sind Kleinigkeiten, aber eben diese brauchen Boxen heutztage, um noch Fans hinterm Ofen vorzulocken bei dem Riesen-(Über)Angebot.

Und hier isse:

 

wp-1464799262171.jpeg

 

Carpe Diem Matcha, Sparkling Green Tea, den trinke ich gerade, sehr lecker, was ich natürlich wieder nicht gerallt hatte: SPARKLING, sprudelnd, habe ich, dank Kohlensäure, beinahe meinen Laptop ersäuft. Ich kenne bisher immer nur stille Tees und finde den hier super lecker und erfrischend. 0,5 Liter für 1,19 Euro

Artdeco, Senses Asian Spa, Hydrating Body Lotion, ich habe auf die Asian Spa Produkte schon gewartet und freue mich umso mehr, dass direkt eines in der Boxx ist, Ich habe jetzt hier  Skin Purity mit White Lotus und Rice Milk. Es gibt vier Duftrichtungen und da dann jeweils einige Produkte. Original kosten 400ml der Bodylotion 14,99 Euro, ich habe 200ml erhalten.

Reload Parfumzerstäuber, 19,99 Euro, plus 2 Düfte (je 5 Euro), ein Parfumsystem bei dem man die Duftkartuschen wechseln kann, es gibt auch Kartuschen zum Selberbefüllen und Reinigungskartuschen, wenn man den Duft wechselt. Man bekommt je eine 5ml Kartuschen für 5 Euro und erhält damit einen 5 Euro Gutschein, den man einlösen kann, wenn man den Duft in Originalgröße nachkauft. Es gibt auch verschiedene Hüllen für den Zerstäuber, bunt, schlicht, abgefahren, alles dabei. Dieses System ist exklusiv nur über Douglas erhältlich.

Nuxe Sun, Gesicht- und Körperlotion mit SPF30, 150ml um die 15 Euro, da bin ich auf den Duft gespannt

Clif Bar, Energieriegel u.a. mit Hafer, in zwei verschiedenen Sorten, Stück 1,99 Euro. Davon hatte ich schon mal einen, hat mich nicht begeistert, ich werde aber auch hier tapfer testen. Mehr Infos bekommt ihr bei Clif Bar

Best Lash, 3D Fiber Mascara, besteht aus zwei Komponenten, Fiber Mascara und Mascara, hier muss man: 1. eigenen Mascara auftragen, 2. Best Lash Mascara auftragen, 3. 3D Fiber Mascara auftragen und 4. mit Best Lash Mascara versiegeln. Ich habe schon Berichte zu einigen ähnlichen Mascara gesehen und fand die alle zwischen: Toll…na ja…und voll gruselig. Ich bin ja schon sehr neugierig, überlege aber noch ob ich die teste. Die Mascara kostet 26,90 Euro und muss bestellt werden. Mehr Infos bekommt ihr bei Best Lash

Senzera, 15 Euro Gutschein, zuerst dachte ich so: Na toll, ein Gutschein für Haarentfernung, Waxing oder sowas…ABER bei Senzera gibts noch viel mehr: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlungen, und und und. Schaut einfach mal bei senzera.com  vorbei, sie haben wirklich einiges im Angebot. Und vielleicht habt ihr sogar ein Studio in eurer Nähe. Bei mir sind es sogar 4 Studios, zwar nicht in der Nähe, aber erreichbar. Vielleicht nutze ich den Gutschein dann selber, eigentlich wollte ich den direkt auf Facebook verschenken.

 

Mir gefällt die Bloggerboxx sehr gut. Die Mischung ist gelungen und ich mag es auch, dass es hier auch mal was zum Naschen oder zum Trinken dazu gibt. Zuerst hatte mir das gar nicht gefallen, aber inzwischen ist es einer der Pluspunkte dieser Box. Sehr gut finde ich auch, dass ich erstmal gucken kann, ob ich den Inhalt mag. Allerdings muss man dann auch fix sein beim Bestellen, wenn die orderbar sind, da sie Erfahrungsgemäß ratzfatz weg sind.