Tag-Archiv | Glossybox Dezember

Glossybox Dezember: Girls Night Out Edition

Und da ist sie auch schon, die letzte Glossybox für dieses Jahr:

 

sam_2658-1_wm.jpg

 

Ich habe heute Mittag Missi´s Box gesehen und dachte mich hauts weg…schon wieder LIDL!!!!! Ich befürchtete also natürlich, dass auch ich wieder ein Lidl Produkt in der Box habe, aber ich hab Schwein gehabt. Und da ist wieder genau DAS, was mich bei Glossy zur Zeit zunehmend nervt:

Die teilweise wirklich extrem unterschiedliche Bestückung, ich mein, ich habe (zum Glück) den coolen Eyebrow Shaper bekommen, noch dazu in DARK, wie geil kanns laufen, und Missi bekommt ne Lidl Augencreme für 2,99 Euro, das ist Mist….

Und es gibt im Heft viele tolle Produkte zu bestaunen, die in der Glossy sein könnten…..KÖNNTEN wohl gemerkt. Das ist wie am Buffet vorbeilaufen, gedeckt mit den erlesensten Speisen, und dann….ja dann bekommste ne Scheibe trockenen Toast…MAHLZEIT!

 

Zu meiner Box:

L´Oreal, Elnett de Luxe, original kosten 300 ml 3,99, ich habe 75 ml. Haarspray braucht man immer, leider mag ich den Duft von Elnett so gar nicht. Im Heft gibt es noch passend zum Spray eine Frisurenanleitung (habe ich schon mal erwähnt, dass ich das Heft echt gerne mag?!)

 

Nutrabrow, Eyebrow Shape & Fill, Originalprodukt 2 ml für 24,95 Euro. Ick werd verrückt, wie cool is das denn?! Und nicht nur, dass ich nix doofes von Lidl habe, es ist auch mal die richtige Farbe: TSCHAKKA!  Das Teil sieht echt lustig aus, vielleicht probiere ich das direkt nachher mal aus. Morgens ist es ja eher ungünstig so etwas neues auszupobieren.

 

Claire Fisher, Handcreme, Macaron Rose, 60 ml Tube für 5,94 Euro. Also mit Rose kann man mich ja jagen, ich komm mt dem Duft nicht klar, daher wandert alles in der Richtung gleich zu Missi, aber hier, mmmmmhhhhh, yummie, schön süßlich und macht Babyhautzarte Hände…

 

MDMflow, Semi-matte Lipstick Supreme, Originalprodukt 26 Euro, er ist rot….leider etwas zu hell für meinen Geschmack (ich steh ja mehr auf dramatisches blutrot), aber immerhin gut matt und vielleicht brauche ich ja mal einen „unauffälligen“ Lippenstift.  Die Verpackung ist aber mal Hammer, finde ich richtig schick.

 

La Theorie des volcans, Peelingmaske, 30 ml Tube für 30 Euro *HUST* Lustiges detail: Während des peelens verändert sich der Scrub von rosa zu grau, daran erkennt man, dass es wirkt.

 

Purelei, Haar-und Armband – Glossy Love, kostet im 3er Set 9,0 Euro, ich habe eines bekommen. Sehr niedlich, aber ich bin nunmal nicht niedlich…wird weiter verschenkt. ich weiß auch schon wer es bekommt.

 

Goodie:

L´Oreal Detox Maske, Tonerde Absolue, 1 Sachet für eine Anwendung

 

Hui, mir gefällt meine Box sehr gut, aber ich hatte auch Glück, wie eingangs erwähnt hat Missi ne Lidl Augencreme…ganz großes Kino, ansonsten haben wir den gleichen Inhalt. Ich habe nun auch bereits Boxen mit Serum von Nutracosmetics gesehen, Wert ca 20 Euro, das ist einfach nicht okay. Ich meine, wir zahlen alle das gleiche Geld, warum bekommen wir dann nicht annähernd gleiche Inhalte? Und ganz ehrlich…LIDL Kosmetik in der Glossybox, Leute, ich bitte euch…wir wollen GLOSSY…nicht Billig-Glitzer.

Ich möchte was neues, Innovatives kennenlernen, etwas besonderes, das ich mir sonst wohl nicht mal zum testen kaufen würde, weil es zu teuer ist, oder weil ich gar nicht wusste, dass es das gibt.

Lidl Kram kann ich mir jeden Tag beim Einkaufen besorgen. Die Box soll doch MEIN monatliches Geschenk an MICH sein….also bitte liebes Glossy-Team, macht die Box für uns alle zum Geschenk…oki?!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glossybox Dezember 2014 – Winter Moments

Ich muss es gleich vorneweg wieder rausprusten:
Ich finde sie toll!!

So…nun gehts mir besser und ich kann sie euch zeigen:

10848761_678903258893983_2327951429358505825_o

1. Payot, My Payot Super Base, Originalgröße mit 30ml für 29 Euro

Ah….ein optischer Weichzeicher, die Haut wirkt geglättet und die Poren verfeinert.
Die Base eignet sich als Make-up Unterlage oder auch solo.
Guck an…das gefällt mir SEHR gut, werde ich am Montag direkt testen, morgen ist Sonntag, da hat meine Haut „Schmink-frei“.
Da gibts dafür Peeling, Maske und viel Pflege.
Dazu werde ich etwas aus der neuen Gala Beauty ausprobieren, über die werde ich auch noch berichten.

2. Claire Fisher, regenerierende Nacht-Handpflege, Originalgröße 60ml für 5,94 Euro
Ich bin ja bekennender Handcreme-Junkie und freu mich riesig über die Creme. Ja ich weiß….ein einfaches Gemüt ist eben schneller zu befriedigen, aber so bin ich.
Ich habe noch die schicken Pflegehandschuhe von P2, da werde ich mir nachher mal schön die Hände eincremen…Handschuhe drüber und wirken lassen.
Ich habe eben schon mal eine kleine Menge getestet: Riecht SUPER, zieht schnell ein…..macht weiche Hände.

3. Weleda, Lavendel Entspannungsbad, Originalgröße 20ml für 1,95 Euro
ja…..Weleda halt…ich mag die Firma immer noch nicht so richtig, irgendwie hat die bei mir so ein piefiges Erinnerungs-Image.

4. Gliss Kur, Million Gloss 10 Tage Glanz Kur, Originalgröße mit 150ml für 5,99 Euro
Cooooooooool….ich mag die Million Gloss Reihe, mein allerliebstes Produkt ist die Express-Repair -Spülung, die sprüht man auf…sie bleibt im Haar:
Sofort megaleicht kämmbar…bzw ich zupf ja nur in Form….die Haare fühlen sich weich an…sie riechen gut. ICH mags sehr gerne.
Ich werde die Kur gerne testen.

5. Bellapierre Cosmetics, Cosmetic Glitter, Originalgröße mit 3,75 g (wer kommt eigentlich auf solche Einheiten??) für 12,99 Euro
Auf dem Foto seht ihr nur den Deckel, es ist silberner Glitzer. Was für ein Glück…silber…sonst gibts immer nur Gold.
Anwendungstipps:
Mit einem Pinsel auf die gewünschte Stelle auf der Haut auftragen oder im Haar verteilen.
In Creme-Lidschatten oder Cremiges Rouge einarbeiten beim Auftragen.
Joah…Glitzer halt…aber immerhin SILBER.
Das mit dem Lidschatten werde ich mal ausprobieren, oder beim benefit HighBeam so minimal aufstreuseln…schauen wir mal…

6. Benefit Benetint, 2,5ml, Original haben 12,5ml und kosten 33 Euro
An den Benetint habe ich mich lange nicht ran gewagt, ich wusste nicht, was ich auf den Lippen davon halten soll und als Blush…da muss man sehr schnell sein, um das gescheit zu verteilen.
Inzwischen mag ich ihn als Blush sehr gerne, ich hab mir meine Methode zum Arbeiten damit ausgeknobelt und bin sehr zufrieden.
Man braucht sehr wenig davon und so eine Probiergröße reicht daher LANGE hin.

So, das war sie…die Glossybox.
Also ICH finde das Thema ist dieses Mal voll getroffen.
Sehr schöne Produkte, ausgewogen, alles dabei:
Pflege, Makeup, dekoratives Makeup…WUNDERBAR.

Was ich noch erwähnen möchte:
Die Beileger Hefte finde ich richtig toll.
Ausführliche Infos zu den Produkten, Tipps dazu…dieses Mal als Extra:
10 Dinge, die wir vor dem Winter noch schnell erledigen müssen…Tipps für euer Gutes Aussehen

Es gibt wieder sehr unterschiedliche Zusammenstellungen.
In JEDER Glossy ist die Gliss Kur zu finden, sonst gibt noch Produkte von figs & rouge, jelly pong pong, Couvrance (Kosmetik Linie von Avene).

Was habt ihr in eurer Glossybox?