Pink Box April

Dieses Mal hat mir das Auspacken richtig Spaß gemacht:

SAM_2913-1_wm

 

Schaebens Anti-Pickel Maske, 2x 5ml für 0,99 Euro, Antibakterielle Maske mit Teebaumbaumöl, Arganöl, Panthenol und Allantoin verbessert das Hautbild, beruhigt und mattiert die Haut. Ja prima, ab und an bringen die Hormone ne Ladung Pickel mit…in meinem hohen Alter…wie lästig. Ansonsten hätte ich auch noch zwei Teenager, die sie nutzen können.

 

Alessandro Nagellack, 5 ml für 4,99 Euro, Nagellack frei von Parabenen, Formaldehyd, DBP, Xylol, Campher, Formaldehydharz und Toluol und vegan ist er auch noch. Ich habe die Farbe Candy Crush Lollipop, ein krasses aber hübsches orange-rot mit Schimmer, eine perfekte Farbe Sommerfarbe oder um sich den Frühling schon mal auf die Nägel zu zaubern.

 

Aden, Eye Pencil, 3,90 Euro, Hypoallergen und Wasserfest.  Ich habe die Farbe Dark Silver, gefällt mir sehr gut!

 

Bellapierre Cosmetics, Lippenstift in der Farbe Burlesque, 20 Euro. Was für eine krass-coole Farbe. Ich trage ja sonst nur rot, aber hier werde ich wohl auch mal testen müssen.  So eine Art Burgund-pink…hat was.

 

Betty Barclay, Pure Pastel Lemon, Cremedusche, Tube mit 75 ml für 5,38 Euro. Die diesjährigen Sommerdüfte von Betty Barclay heißen Pure Pastel, dementsprechend sind die Verpackungen auch in weiß und pastel gehalten. Gelb für Lemon und hellblau-mint für Mint. Diese Cremedusche duftet sehr gut. Nicht so zitrisch wie ich befürchtet habe, sondern süßlich aber auch frisch. Ich bin nicht gut im Duft beschreiben. Ich werde hier auf jeden Fall mal das EdT schnuppern gehen.

 

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift COUCH, 2,60 Euro, Einrichtungszeitschriften sind ehrlich gesagt nicht so meines, da würde ich mir eher eine Essenszeitung oder eben ein Frauenblättchen wünschen. Durchblättern werde ich es aber, vielleicht bekomme ich ja doch noch die eine oder andere Anregung.

 

Aus dieser Box kann ich alles gebrauchen, oder möchte es zumindest testen, für mich ist das bei einer Box ein Volltreffer.

Ich muss dazu sagen, dass ich letztens wieder festgestellt habe, dass ich in meinem Urteil über Boxen manchmal recht hart bin, das liegt daran, dass ich nun schon sehr lange Boxen bekomme und vieles schon mal hatte, noch habe und es daher schwer ist mich zu begeistern.

Ich verliere da manchmal den Blickwinkel für diejenigen, die z,B. gerade erst anfangen Boxen zu entdecken. Für diese Personen sind die meisten Boxen einfach toll, wo ich dann sage…öh nö…schon wieder DAS?! Ich gelobe Besserung und werde auch wieder versuchen neutraler zu beurteilen, oder zumindest aus zwei Blickwinkeln auf eine Box zu schauen.

 

Die Pink Box erscheint monatlich und kostet im Abo 14,95 Euro

Wer sich direkt für ein 6 Monats Abo entscheidet, zahlt nur 5 statt 6 Boxen und wer ein 12 Monats-Abo abschließt, zahlt nur 10 Boxen. Bedenken musst du dabei aber: Der Betrag ist im voraus zu zahlen!

Bestellen kannst du die Box HIER.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s