Douglas Box of Beauty – BoB Januar 2014 – Test des Starproduktes

Gestern trudelte schon meine 1. Box bei mir ein und leider hielt sich meine Begeisterung in Grenzen .

Das liegt aber auch zum großen Teil daran, dass mir das HP oder Starprodukt, wie es ja nun heißt, nicht wirklich von der Beschreibung zugesagt hat.
Um wirklich etwas darüber sagen zu können, habe ich es gestern auch direkt mal ausprobiert.

Das Starprodukt dieses Monats ist :
Origins, Checks and Balances, Reinigungsschaum, 50ml für 9,99 Euro,
Geeignet für Mischhaut. Mischhaut geeignet ist ja meist schon mal nix für mich, meine Wangen muss ich meist bei solchen Produkten hinterher zweimal eincremen um nicht das Gefühl zu haben , ich kann die Haut in Streifen trocken abschälen.
Die Beschreibung douglas.de sagt aber:
Zitat: …¨ Er hält sowohl ölige als auch trockene Partien sauber, ohne die eine oder andere Seite zu vernachlässigen………während Weizenprotein vor Trockenheit schützt.¨

Finanziell hätte frau ja auf jeden Fall den Boxenpreis (10 Euro pro Box) wieder drin, aber dazu müsste frau das Produkt auch erstmal mögen.
Für MICH hat Origins schon mal so eine staubige Ökoattitüde, ja schreit nur auf, aber das ist erstmal MEIN Eindruck dieser Produkte und wir alle wissen, dass Verpackung, Werbung und Image einer Firma schon mal die halbe Miete sind, um ein Produkt interessant zu machen.

Gut, nun zum Testen. Die Beschreibung sagt, eine geringe Menge entnehmen und auf der Hand aufschäumen und dann das Gesicht damit waschen.
Überschwenglich wie ich gerne bin, habe ich einen gut 2 cm langen Streifen auf die Hand gequetscht (das Zeugs ist relativ schwerfällig aus der Tube zu drücken) und habe es aufgeschäumt, oder es probiert, es war dann eher eine Creme und dementsprechend quietschig. Ich habe einen Teil von der Hand abgespült, den Rest weiter aufgeschäumt und mir das Gesicht gewaschen.
Den Duft mag ich schon mal überhaupt nicht, riecht irgendwie nach alten Gurken und muffig.
Mein Gesicht fühlte sich hinterher irgendwie quietschig an, der einzige Vergleich, der mir dazu einfällt:
Kennt ihr das, wenn ihr ne voll fettige Pfanne habt und die abwaschen wollt, irgendwie verreibt der Schwamm nur das Fett in der Pfanne und ihr bekommt es nicht gleich runter? Man reibt, man rubbelt, die Pfanne fühlt sich schmierig und quietschig an.
SO fühlte sich mein Gesicht an.
Und dann fing es trotzdem noch an zu spannen.
Na ja, einmal ist keinmal, also habe ich es heute morgen noch einmal ausprobiert.
Dieses Mal habe ich gleich wesentlich weniger genommen, einen ca 1 cm langen Streifen.
Es ließ sich nun ein wenig besser aufschäumen, sofern man da von Schaum reden kann. Auf den Händen fühlt es sich trotzdem wie Creme an.
Beim Waschen und danach dasselbe Gefühl, die Haut fühlt sich quietschig an, für mich sehr unangenehem, ich habe kein ¨sauberes Gesichtsgefühl¨ und es spannt an den Wangen trotzdem.

Mein Abschlußurteil dürfte jetzt nicht überraschen:

Geruch: muffig
Konsistenz: wie Paste, lässt sich sehr schwer aus der Tube drücken
Aufschäumen: na ja, es wird ein wenig mehr
Wascheffekt: Mein Gesicht fühlt sich irgendwie quietschig, speckig an, Wangen spannen sehr, kein ¨Saubergefühl¨

Dieses Produkt hält bei MEINER Gesichtshaut ihre Verprechen nicht, dabei habe ich prinzipiell nicht mal trockene Wangen, hinterher aber schon 

Fazit:
Nix für mich.

Hier ein Bild der gesamten Box:

20140109_142410

Was hatte ich denn noch feines drin?

1. Rituals Duschschaum, Tai Chi, 50 ml Original 200ml für 8 Euro, PW 2 Euro

Ich hatte schon mal Duschschaum drin und bei meiner gegenwärtigen Liebe für ein anderes Duschgel habe ich das direkt weiter vertauscht, aber dieses Mal dachte ich mir, hm…alle finden das so gut, probierste mal selber aus. Das habe ich heute morgen auch getan UND: Es gefällt mir.
Man braucht nur sehr wenig davon, das ist mega ergiebeig, der Duft ist angenehm. Aber es wäre für mich trotzdem kein Nachkaufprodukt, dafür ist es mit definitiv zu teuer.

2. Isadora Sugar Nails Nagellack Nr. 134, Bon Bon, 4ml, Original kosten 6ml 9,95 Euro, PW: 6,64 Euro.

Tja, wer schon länger bei mir mitliest wird sicherlich ein Grinsen auf dem Gesicht haben:
ROSA….für MICH , na ja, das können die Packmenschen bei douglas schließlich nicht wissen, traurig bin ich trotzdem, bestimmt nen toller Lack, wenns denn ne Mekare-Farbe gewesen wäre.
Aber eine Freundin hat direkt Interesse angemeldet, er verschwindet also nicht im heiligen Schubladen Nirwana.

3. Estee Lauder, Revitalizing Supreme Globale Anti-Aging Creme, 5ml, Original 30ml für 59,95 Euro, PW: 9,92 Euro.

Als ich den Namen beim Erhalt meiner 1. Probe gelesen hatte, musste ich schon lachen: …Globale… soll ich damit die ganze Welt eincremen?! Der Name ist blöd, wie die Creme ist, weiß ich nicht, ich habe inzwischen einige davon ansammeln ¨können¨, vielleicht sollte ich sie doch mal probieren, immerhin ist sie global , das muss doch gut sein?!

4. Douglas Nails Hands Feet Anti Aging Handbalsam 30ml, Originalpreis kann ich nicht sagen,
da ich genau diese nicht gefunden habe, orientiert an den anderen Cremes dieser Sorte schätze ich 100ml für 9,99 Euro-15,99 Euro, also nen Probenwert von ca 3-4,80 Euro.

Handcremes habe ich mehr als genug, die gibt es in nahezu jeder Box, also bleibt diese erstmal versiegelt.

Mein Boxen- Fazit:

Diesen Monat ist die BoB für MICH nicht so der Knaller, aber ich mag ja schon das HP nicht, und dann ist es schwierig, wenn die Beigaben das rausreißen sollen und das haben sie diesen Monat bei mir nicht geschafft.

Damit keine Missverständnisse aufkommen, diese Box ist per se nicht schlecht, aber für MICH ist sie leider nüscht.

Mal sehen, wie die andere ist.

Habt ihr eure Box auch schon?
Gefällt sie euch?

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Douglas Box of Beauty – BoB Januar 2014 – Test des Starproduktes

  1. Aaalso, ich finde die Zusammenstellung gut, ist eben Geschmackssache. 🙂 Dafür gefällt mir die 2. Box nicht ganz so gut. *ggg* Über Rituals und Nagellack würde ich mich sehr freuen, wenn die Handcreme die selbe aus dem Douglas Adventskalender ist, dann auch über diese. Die gefiel mir nämlich richtig gut und war mit 10ml auch ratzfatz leer. 😉
    Aaaaber meine Boxen sind noch nicht mal angelegt, daher rechne ich erst am nächsten Wochenende mit meinen Böxchen. Bin schon gespannt drauf. 🙂

    LG

    Gefällt mir

  2. Soooo, ich geh mal das HP probieren. Der Grund, warum ich erst jetzt meine Box gekündigt habe. Ich erhoffe mir da echt was von. Gurke klingt schon mal gut :>>

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s