Tag-Archiv | Nivea In Dusch Waschcreme

Getestet – Nivea In-Dusch Waschcreme & Makeup Entferner

Als ich die erste Werbung dafür gesehen hatte, dachte ich hm…braucht man das?

ICH finde ja die ganzen In-Dusch Creme Sachen z.B. mal total überflüssig, das habe ich ja schon des öfteren mitgeteilt.

Dieses hier hat ja eine leicht andere Aufgabe als die anderen In Dusch Produkte, es soll auch noch reinigen.

Neugierig wie ich bin, habe ich mir Proben bestellt:

Ich habe es nach Anweisung verwendet (auf trockener Haut….in der Dusche!) hat aber nchts genützt, ich hatte dicke fette Pandaaugen, obwohl die Werbung da ja was anderes verspricht.
Ich habe also direkt eine zweite Reinigungsrunde eingeschoben, wirklich sauber war mein Gesicht dann immer noch nicht.
Mascara und Kajal hielten dem Reinigungsversuch wacker Stand.
Nach der Dusche und Gesicht abtrocknen bin ich dann noch einmal mit einem mit Toner getränkten Pad übers Gesicht gegangen und siehe da:
Es fanden sich immer noch Makeup Spuren auf dem Pad.

Kurz und schmerzlos:
Für mich ein absoluter Flop.
Schon die Anwendung unter der Dusche auf trockener Haut ist ja mal beknackt. ich muss also entgegen geliebter Wohnheit (erstmal Berieselung zum Anwärmen ) sofort mein Gesicht Waschen und dann ist es auch nach 2 Mal Waschen nicht wirklich sauber.
Brauch ich nicht.
Dann mach ich das lieber wie immer:
Ordentlich abschminken und dann duschen.
Ich habe unter der Dusch auch eh ne Mini Flasche Gesichtseife von The Body Shop stehen, die benutze ich morgens gerne beim Duschen und wenn die mal nicht da steht, benutze ich ganz einfach mein stinknormales Duschzeugs….und meine gesichtshaut ist mir bisher noch nicht abgefallen