Tag-Archiv | Nespresso Limited Edition

Nespresso – neue Variationen in einer LE

Ist es nicht toll, dass einfach überall LEs gibt?!

Über Facebook konnte abgestimmt werden, welche die diesjährigen Variations werden sollten und die Wahl fiel auf:

Chocolate Mint
….mit dem Aroma dunkler Schokolade und erfrischendem Minzgeschmack….

Apple Crumble
….Der Geschmack von gebackenen Äpfeln, harmonisch vereint mit exquisiten Biskuitnoten,……

Hazelnut Dessert
…….mit dem feinen Aroma der Haselnuss erinnern an den verlockenden Duft frischgebackener Kekse…..

( in den Punkten zitiert aus der Nespresso-Pressemitteilung)

Ich bin soooo gespannt, wie die schmecken.
.
Die LEs sind ab heute erhältlich, so lange der Vorrat reicht.

Eine 10er Stange kostet 4,20 Euro
Bei Nespresso müsst ihr immer in 50er Schritten bestellen, aus Verpackungstechnischen Gründen.
Wie ihr die Zusammenstellung macht, ist euch überlassen.
Oder ihr habt Glück und habt einen Shop in der Nähe, dann könnt ihr beliebig kaufen.
Ich habe zwar in Berlin die Möglichkeit in einen Shop zu gehen, aber bis ich DA hingefahren bin und nen Parkplatz bezahlt habe, kann ich auch 3,50 Euro für den Versand bezahlen.

Und das habe ich heute auch gemacht, ich freue mich auf meinen Kaffee und werde euch berichten.

Nespresso Limited Edition CUBANIA

Da bekomme ich kürzlich Post mit der Frage:
…ich hoffe du magst Überraschungen?….

Äh…..ich bin eine Frau…..ich liebe Überraschungen.

Offenbar dachte sich der Absender das auch und hat mir Überraschungspost geschickt:

1294432_643633585754284_1478406913389842684_o10257624_643633639087612_5448572043959965546_o

Die neue Limited Edition von Nespresso und zum perfekten Genuss gab es noch kleine Tütchen mit Rohrzucker dazu, ich habe ja tatsächlich Lieblingszucker (ja…lacht nur), und auch nur DER darf sonst in meinen Nespresso.
Aber ich habe natürlich zum testen jetzt diesen genommen und die vorgestellten Zubereitungen auch ausprobiert:
Das ganze nennt sich nach der Beschreibung Cubano Stil:
mit dem Cubao einen Ristretto zubereiten (Ristretto 25ml, Espresso 40ml), zwei Stangen von dem Zucker dazu, verrühren bis sich der Zucker komplett gelöst hat (das hört sich schon mal süß-klebrig an , also genau das richtige für mich), danach noch einen Ristretto zubereiten und darüber gießen, dann noch einmal verrühren und dann…genießen.
Hört sich nicht nur lecker, süß-klebrig an…ist es auch…und schmeckt unwahrscheinlich gut!

Das besondere ist an dieser Limited ist u.a.: Er hat die Intensität 13, bisher ging es bei Nespresso nur bis 12.
Wichtig ist noch:
Der Kaffee ist in Geschmack und Röstung an kubanischen Kaffee orientiert, jedoch wird kein solcher Kaffee verwendet.

Die Limited Edition ist seit September erhältlich und kostet 4,50 Euro pro Stange mit je 10 Kapseln.
Es gibt aber auch ein Angebot:
1 Stange Cubano plus 16 Zuckerstangen für 5,50 Euro.
Das finde ich super praktisch und zum Servieren sehen die kleinen Stangen wirklich toll aus und sind natürlich auch vom Äußeren her ganz auf Cubania eingestellt.

Ich bedanke mich recht herzlich für die liebe Überraschung, ich habe jeden Ristretto sehr genossen!

Nespresso – Crealto – neue Limited Edition

Hallo liebe Kaffeefreunde,

die Nespressoschlürfer unter euch wissen es ja, es gibt hin wieder limitierte Kaffesorten bei Nespresso.
Heuer ist es mal wieder soweit : Crealto heißt sie, die Sonderauflage, die erste Limited Edition, die von der Sterneküche beeinflusst wurde. So jedenfalls wird sie beworben, die neue Sorte.

Bei Nespresso findet ihr die die ausführliche Vorstellung der Limited Edition, soviel sei verraten: Ein Hauch von Nüssen entwickelt sich im Aroma, wenn Milch ins Spiel kommt.

Ich habe mir gleich was bestellt und werde berichten, ob das nur ein Versprechen ist, oder obs stimmt.