Tag-Archiv | Gucci Guilty

Douglas Box of Beauty Juli 2012 – Unboxing – Teil 2

So Ihr Lieben Mitboxerinnen,

heute kam die 2. Box an. Ich juss ja mal sagen, das geht dieses Mal voll zackig. Gut, ich habe alle drei am selben Tag zur selben Zeit gepackt und sie kommen unterschiedlich, aber immerhin kam die erste schon gestern bei mir an.
So, Produktbeschreibung aller von mir ausgesuchten Produkte findet ihr hier

Foto0117[1]

Heute fand sich in meiner Box

Tana Night&Day Lipstick

ArtDeco Lipstick No 52 (Lippen Foto folgt)
Good Skin Labs Exten Ten (wird noch probiert)
Gucci Flora Gracious Tuberose Bodylotion ((riecht sehr sehr lecker, riecht nach Rose, aber nicht so aufdringlich wie ich es befürchtet hatte, ich hatte schon mal Creme von Veleda, die konnt ich gar nicht riechen, das war mir zu aufdringlich)
Gucci Guilty pour Homme Duschgel (riecht sehr gut, „sehr männlich“, im Gegensatz zur Bodylotion, das Gel wird also mein Mann zum Duschen bekommen 🙂 )

So, dieses war der zweite Streich, der dritte folgt…nein nicht zugleich…aber ich melde mich, wenn die dritte Box da ist und werde auch noch ein Artdeco Lipgloss posten.

Bis dahin…gehabt euch wohl

viele Grüße von Rügen!

Douglas Box of Beauty Juli 2012 – ab heute wird ausgesucht

Guten Morgen ihr lieben Mit-Boxerinnen,

ab heute kann also wieder für eine Woche ausgesucht werden.
Unglaublich aber wahr, trotz Urlaub (dank eines nicht abgestellten Handys in dieser Familie!) war ich um 8 Uhr wach.
Also habe ich mich auch gleich noch bei Douglas eingeloggt.
Die Auswahl war wie immer sehr reichhaltig, leider fehlte mir dekoratives wie z.B. ein Mini Nagellack oder Mascara, na ja…dekoratives fehlte mir halt.
Ein Produkt gab es nicht mehr, ich konnte leider nicht klar ausmachen was es war, ich glaube Tücher zum Reinigen oder so etwas.
Wer es noch gesehen hat, sagt mir doch bitte Bescheid, Vielen Dank!

Das Hauptprodukt ist dieses Mal ein Lippenstift, der wohl ganz nach Befindlichkeit der Trägerin seine Farbe ändern kann, von pink bis rot soll alles möglich sein, ich bin gespannt.


Tana Day & Night Lipstick (4,58g)
Lippenstift, 1 Stück,Originalpreis 12,90 Euro

All meine anderen Produkte stelle ich euch mittags vor, jetzt will die Familie erstmal frühstücken 🙂

So Ihr Lieben, nach Frühstück und Mittag (is halt Urlaub 🙂 ) gehts nun weiter mit meinen gewählten Proben.

 

Clinique Even Better Clinical Dark Spot Corrector (7ml):

Ein Serum, das helfen kann, selbst hartnäckige Pigmentflecken aufzubrechen und zu entfernen.Für jeden Hauttyp und Hautton, selbst für sensible Haut geeignet.

Originalpreise: 30ml für 58,90 Euro, 50 ml für 85 Euro.
Da ich zunehmend Pigmentflecke bekomme (aargh…ich werde sichtbar älter), dacht ich mir, das ist was feines zum Ausprobieren.

 

Elie Saab EdT( 4ml) :

Ich probiere einfach gerne neue Parfums aus.

Duftnote soll blumig, fruchtig sein.

Originalpreise: 30ml für 44,95 Euro, 50ml für 69,90 Euro, 90ml für 95 Euro, na hoppla, das ist nicht gerade preiswert, schauen wir mal, obs für mich das Geld wert wäre.

 

Lavera Aprés Sun Milch ( 20ml):

Wie ich ja nun schon mehrfach habe durchblicken lassen, bin ich zur Zeit im Urlaub und da kann frau ja nie genug Après Milch zur Verfügung haben, vor allem dann, wenn sie gekonnt ignoriert, dass frau auch im Schatten und auch unter Wolken der UV Strahlung ausgesetzt ist. *sumsumsum*

Originalpreis für 150ml : 6,95 Euro.


Elizabeth Arden Ceramide Gold Capsules (7 Stück):

Das sind einzelne kleine Kapseln, die feine Falten, Fältchen etc wieder schön glatt bügeln sollen 🙂

Originalpreis für 60 Stück sind gesemmelte 86 Euro, das Nachfüllpack mit 45 Stück kostet 59 Euro.

Ich hatte mir die Kapseln schon mal ausgesucht, denn für so wenig Geld komm ich bestimmt nicht noch mal an soooo teure Pflege ran, habe die Kapseln aber leider in Berlin liegen lassen, und nutze jetzt einfach die Gelegenheit sie doch im Urlaub ausprobieren zu können und hab sie nochmals bestellt.


Thierry Mugler ALIEN Bodylotion 30ml

Duftnote blumig.

    Originalpreis für 200 ml sind 39,95 Euro.
    Hab ich mir ausgesucht, da ich das Parfum habe und finde dass parfumierte Bodylotions hin und wieder ganz angenehm sind, ich creme mir dann die Arme und Dekollete eine und dufte ein wenig vor mich hin 🙂


    Alterna Color Care Fade Proof Fluide (10ml):

    Ein Farbschutzfluid für coloriertes Haar, farbversiegelnd und strukturschützend.
    Originalpreis für 75 ml sind 29,95 Euro *hüstel*.
    Also wie schon erwähnt 🙂 bin ich im Urlaub, da empfiehlt sich so ein Produkt für Frauen mit gefärbtem Haar ja quasi von selbst.

    Artdeco Lip Brilliance Nr 52, 3ml:

    Langhaftend, feuchtigkeitsspendend, glättend soll er sein und dadurch glänzend und volumenverstärkend wirken.
    Das sind ne Menge Versprechen :-), die Farbe 52 sieht nach einem braun aus, näheres wenn ich den Gloss habe. Die Beurteilungen bei Douglas lesen sich viel versprechend. Der Lipglos kostet 9,50 Euro, allerdings kann ich nicht sehen wieviel ml der Gloss original enthält, und kann daher keinen Wert für den ausgesuchten angeben.
    Warum ich ihn gewählt habe? Hey…dekorative Kosmetik ….ein Lipgloss…was soll ich noch sagen?!
    Good Skin Labs Exten Ten (7ml):

    Gesichtscreme, schützend, reparierend, UV Schutz 15, für reife, normale und trockene Haut,
    Originalpreis liegt bei flockigen 39,95 Euro für 50ml, nicht schlecht Herr Specht.
    Auch hier bin ich gespannt, zumal ich ja Cremes gegenüber skeptisch bin, die scheinbar alles können, also reife, normale UND trockene Haut glücklich zu machen, was für ein Tausendsassa!
    Gucci Flora Gracious Tuberose Bodylotion 50ml:

    Auch hier gilt, wie für alle parfumierten Bodylotions, ich mags Arme und Dekollete mit was duftigem einzucremen, statt nem Parfum. Frau duftet gut, aber es ist eben nicht so intensiv wie mit einem Parfum. Gerade jetzt im Sommer mach ich das gern abends nach dem Duschen, ich dufte noch lecker fühl mich aber nicht einparfumiert 🙂
    Originalpreis: 200ml für 42,95 Euro.
    Gucci Guilty pour Homme Duschgel 50 ml:
    Ich hatte letzten Monat die Bodylotion davon in meiner Box und finde die ja oooooooooooooooberlecker. Daher also nun das Duschgel 🙂
    Originalpreis: 150ml für 29,95 Euro
    (P.S.: Ich weiß, dass es ein Männer-Parfum-Duschgel ist   )
    Mein Fazit:
    So…alles in allem eine sehr schöne Ausbeute finde ich, zumal es sich ja auch fast immer um sehr große (Maxi-) Proben handelt.
    Ein wenig mehr dekorative Proben (wie schon erwähnt) hätte mir besser gefallen, ich bin aber wie gesagt äußerst zufrieden.
    Was mir aufgefallen ist:
    Die Proben wiederholen sich natürlich, das finde ich aber ganz gut, denn
    1. kann ich Proben, die ich gut fand, mir noch einmal besorgen, auch wenn wir die Boxen natürlich haben um neue Sachen auszupobieren.
    2. hat doch letzlich jede mal die Chance jede Probe zu erhalten.
    Axo..wer sich wundert, warum ich so viele Proben habe:
    Nein, ich bekomme natürlich keine Extrawurst von Douglas (wie schade!), aber ich habe insgesamt drei Abos, moi, Mama und Schwiegermama.
    Ich such immer alles aus, und dann wird auch mal getauscht (manchmal).
    PS:
    Vielen Dank für die Befriedigung meiner Neugierde ob des geheimnisvollen Artikels, der schon aus war!
    Nachtrag:
    Scheinbar werden die Proben doch wieder schubweise aufgestockt wie beim letzten Mal, denn wie ihr an einem Kommentar sehen könnt, hat sie jmd anderes noch bekommen, oder sie war VOR 8.30 Uhr am Werk.
    Schreibt mir doch mal, ob ihr die Tücher noch gesehen habt, und wenn ja WANN. Danke!!