Tag-Archiv | essence LE

Die Pink Box – Essence Box

Euro)Pinkbox feiert den 5 Geburtstag und essence den 15. Geburtstag, was lag also näher, als zusammen zu feiern:

 

wp-1494421104507.

 

Du hast bestimmt auch schon die essence Aufsteller zum Geburtstag gesehen.

Die LE heißt live.laugh.celebrate!

Ich als Verpackungsopfer habe mir ja sofort nochmal die Klickpaletten gekauft, als ich sie gesehen habe. HIER siehst du die ursprünglichen Paletten, die es dauerhaft gibt.

Die Geburtstagspaletten sind im Deckel gefüllt mit bunten kleinen Perlen, es ist wirklich sehr beruhigend die einfach hin und herrutschen zu lassen.

Auf jeden Fall sieht es hübsch aus. Es gibt hier auch 4er und 8er Paletten und in der Pinkbox habe ich eine 4er Palette ( 1,49 Euro) und 4 Produkte zum Befüllen bekommen und die sind nicht in der normalen Pappumverpackung, sondern in niedlichen Plastikhüllen, die gefüllt sind mit Konfetti. ICH finde es super, aber ich steh auch total auf Verpackungen.

 

Die Farben unterscheiden sich in Nummern und Namen von den normalen. Es ist wiklich eine Sonder Edition und nicht nur eine andere Verpackung.

 

wp-1494423481226.

 

Eyeshadow:  04 it´s my birthday party und 05 T.G.I.F., je 1,49 Euro

soft shimmer blush 01 rhythm ofe the night 1,49 Euro

highlighting Powder 01my special highlight 1,49 Euro

 

 

 

Die Make up Tasche, ich hatte sie letztens bei DM gesehen und fand sie schön, dachte aber, nein…du bist vernünftig, die kaufst du nicht….alles richtig gemacht, jetzt habe ich sie doch noch: 3,49 Euro

 

essence – the gel nail polish- Farbe 77- pink, 1,59 Euro, ist jetzt nicht meine Farbe, aber die Gel Lacke kenne ich und ich habe auch einige davon.

 

essence – lash princess volume mascara, 3,29 Euro , die werde ich dir auch demnächst zeigen.

 

Von PinkBox gibt es noch einen Taschenspiegel, 4,99 Euro, ja gut, einen Spiegel kann ich immer gebrauchen, Irgendwie verschwinden die hier oft. Nun habe ich zwei davon und auch wieder die Aufkleber um mir den selber aufzuhübschen.

 

Ich finde die Box schön bunt….mehr als passend zu einem Geburtstag.

Eine pinke Nagelfeile und eine pinke Schlafbrille hätte ich jetzt noch perfekt gefunden, aber so…alles im grünen Bereich.

Dazu gab es noch Postkarten in pink, die kannst du HIER sehen.

Die neueste Ausgabe der Couch (mit der kann ICH so gar nix anfangen), Gutscheine von foodist.de und treatwell waren auch dabei. Auch gab es ein Rubbellos von Pinkbox…..ich habe nüscht gewonnen.

Hatte jemand von euch Glück?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PR Sample

Valentine – who cares? – LE von essence

Auf diese Le habe ich mich lange gefreut:

Ein großartiges Motto finde ich:

Valentine – who cares?

20160119_160845-1_wm.jpg

 

Und DAS hier war DER Grund, warum ich auf diese LE „gelauert“ habe:

2016-01-19_17.50.29_wm.jpg

Ich benutze den Translucent fixing powder von essence schon wahnsinnig lange und in nahezu jeder LE gibt es den in einer schicken Verpackung, dieses Mal schön gepresst (Herzen und Sterne) UND mit dem Aufdruck auf dem Deckel…Valentine – who cares? …großartig. (Gibt es eigentlich noch mehr Valentinsmuffel – oder bin ich die einzige, der das Gedöns von Jahr zu Jahr mehr auf den Keks geht?!)

Ich benutze den Puder zum Setten (Fixieren) meines Concealers. Ich habeon zig teure und günstige Puder durch und bin immer wieder zurück zu diesem … für mich einfach der bester Puder zum Setten.

Das habe ich mir alles gekauft:

sam_0766-1_wm.jpg

Von dem Parfum gab es leider keinen Tester, aber ich hatte mich schon vorher bei essence schlau gemacht:

„wild thing. fruchtig-süß, frisch und frech, erweckt der duft die rebel-queen in allen beauties und erinnert an unvergessliche fun-momente mit der lieblingsfreundin. die kopfnote startet spritzig mit mandarine, liebesapfel und birne, die sich in der herznote mit pflaume sowie gebrannten mandeln verbinden, was dem duft eine leichte süße schenkt. die basis ist mit sandelholz, moschus sowie lakritz besonders und tief – wie eine langjährige freundschaft“

Quelle Essence

Sandelholz, Moschus, Lakritz (mag ich bei dem Parfum Loverdose (lila) von Diesel supergerne!!, obwohl ich Lakritz selber voll eklig finde), genau meines!Also habe ich es auf Glück gekauft (ist ja nicht so, als würden die 2,95 Euro mich jetzt noch ins Armenhaus bringen) und ich bin superhappy…süß…karamellig, Sandelholz, leichter Lakritzduft…himmlisch.

Der Liquid Lipstick….ganz dunkel…beerig…tolle Farbe (es gibt auch noch ein hellrot):

sam_0774-1_wm.jpg

 

Wimpern und Anklippnägel sind nichts someines und die Farben der Lacke…nee…danke, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, vielleicht werdet ihr da fündig.

 

Ich bin mit meiner kleinen, aber feinen Ausbeute sehr happy!

Der Puder kostet in der LE 2,95 Euro (im Normalsortiment ist er etwas günstiger), das Parfum 2,95 Euro und der Lipstick ist für 2,45 Euro zu haben.

Alles moderate Preise wie gewohnt bei essence.

Habt ihr die LE auch schon entdeckt und euch etwas mitgenommen? Oder gibt es ein oder mehrere Teile, von denen ihr sagen könnt: MUSS ich haben?!

Die LE kommt jetzt in die Läden entdeckt habe ich sie heute bei Rossmann in Berlin-Tegel.

 

 

essence LE – bloom me up!

LE ab März, im Müller ihres Vertrauens schon heute, und da auch schon sehr ausgeräubert.
Die Nagellacke sind so gar nicht meines, alles zu pastellig.
Was mich angesprochen hat:
ein Highlighter
ein Lidschatten
ein Duo eyepencil.

Hier mal ein Foto vom Highlighter und dem Lidschatten:

1960931_524818907635753_694980778_o

Jetzt sagt doch mal selbst, die sehen doch voll hübsch aus?!
Der Highlighter ist ein richtiges kleines Kunstwerk.
Trotzdem musste da natürlich wenigstens mal rübergeswatcht werden:

photo.php

Oben Highlighter, darunter der Lidschatten, also da sieht man in natura keinen Unterschied.
Beides natürlich etwas dicker aufgetragen, als Highlighter macht man das dann ein wenig zarter.

Der duo eyepencil hat zwei Seiten, eine schmale für die Innenseite am Lid, also zur Nase hin und die andere Seite tragt ihr unter der Augenbraue auf, zum „Vergrößern“.
Solche Stifte habe ich von benefit und neu jetzt auch von Catrice.
Ich werde diesen Stiften daher morgen einen Extra Artikel widmen und sie miteinander vergleichen.

Hier erstmal ein Foto des essence Stiftes:

phoÖÖÖto.php

Die beiden Seiten unterscheiden sich sowohl in der Dicke als auch in der Farbe:

errtg

Links für den Augeninnenwinkel und rechts für die Augenbraue.
Ich hab euch das mal auf weißes Papier gemalt, denn auf der Hand ist das wesentlich schwerer zu erkennen, da stechen die Farben nämlich (natürlich) nicht so hervor.

Morgen also mehr zu dem Stift im Vergleich mit benefit und Catrice.

Habt ihr schon etwas von der LE entdeckt?
Ich bin jetzt mega neugierig auf die Pinsel, die auch unter dem Namen Bloom me Up! heraus kommen, allerdings mit dem Untertitel Tools (Werkzeuge).

Da gibt es dann Pinsel, Wimpernzange, Make Up Sponge, Applikatoren und eine Bürste, UND eine niedliche Pinseltasche.
Die Farben gefallen mir sehr, sehr gut, so richtig schön bunt, rosa, lila, grün, leicht in Richtung pastell.
Die muss ich haben, hab ja noch keine Pinsel 

Diese werden dann aber nur bei Müller und Budni erhältlich sein.

Sobald ich diese entdeckt und ergattert habe, werde ich sie euch zeigen.