Tag-Archiv | Bonbonmeister Kaiser

Brandnooz Box Oktober

Mit etwas Verspätung zeige ich dir heute die aktuelle Brandnooz Box. Die Verspätung ist dem Urlaub geschuldet, ja, unfassbar aber wahr, auch ich mache mal Urlaub.

Nachteil: Arbeit bleibt liegen

Vorteil: Du kommst nach Hause und es warten Pakete auf dich, wie cool.

Und hier isse:

 

wp-15100402935571299924100.jpg

 

 

*Werbung, da mir als Blogger die Box zum Vorzugspreis verkauft wird, ich bekomme sie NICHT gratis*

 

Bonbonmeister Kaiser, Honig-Anis-Fenchel Bonbons, 90 g Tüte für 1,39 Euro, ich mochte Bonbons bis zur Ernährungsumstellung recht gerne, aber diese wären auch da nix für mich gewesen, Anis…..

 

Escoffier Broth of The day, Trinkbrühe in Bio Qualität, fertig zur Anwendung im Glas, 235 ml Flasche für 2,29 Euro,  es gibt drei Sorten, Hühnerbrühe, Rinderbrühe und Gemüsebrühe. Ich habe Gemüsebrühe bekommen und freu mich darüber. Damit koche ich mir die Tage Genüse.

 

Capri-Sun, Kirsche & Granatapfel und Mango & Maracuja, 330 ml Tüte für 0,89 Euro. Diese Säfte in den Quetschie-Beuteln waren noch nie wirklich mein Ding. Ich habe nahezu nie Säfte mitgenommen für unterwegs, auch nicht für meine Kinder, als sie noch klein waren. Wasser habe ich oft dabei und habe ich auch seinerzeit meinen Kindern immer gegeben. Aber die Capri-Sun ( ich kenne es noch auf deutsch: Caprisonne, mit Strohhalm), wird hier auch getrunken, so isses nicht, nur nicht von mir.

 

Freixenet Mia Mojito, 0,75 Liter Flasche für 3,99 Euro. Ohne Alkohol, aber mit vollem Geschmack. Zu Alkohol sage ich nicht grundsätzlich nein, aber ohne Alkohol kann es auch lecker sein, von daher: Ich bin gespannt.

 

Milford Ingwer-Apfel Tee, 28 Beutel für 1,99 Beutel. Also Ingwer ist ja so ne Sache, es komt, wie bei allem, auf die Menge an. Grundsätzlich mag ich Ingwer nicht so, also wenn ich die Wahl habe, verzichte ich gerne, ABER es kann auch lecker sein.

In Glowe auf Rügen gibt es ein Restaurant, die Ostseeperle, und dort stellen sie fabulöses Eis her, und sie haben einige abgefahrene Kreationen darunter. Letztens neu entdeckt: Birne-Ingwer, im ersten Moment dachte ich so *würg*, aber der Mann hat es bestellt und was soll ich sagen: Hammerlecker. Die Süße der Birne, der leichte Geschmack von Ingwer (erinnert an Ginger Ale dieses Zusammenspiel) und im Abgang eine leichte Schärfe, ganz ehrlich: TOLL! Daher kann ich mir vorstellen, dass dieses Zusammenspiel auch bei diesem Tee funktioniert.

 

Griesson, Soft Cake, 300g bzw 150 g Packung, je nach Sorte) 0,99 Euro. Eine von drei Sorten gibt es in jedem Paket: Banane (habe ich bekommen *freu*), und von den Heimischen Früchten: Birne oder Johannisbeere.

Ich liebe die Soft Cakes, daher habe ich mich letztesJahr schon gefreut, dass es auch mal andere Sorten gibt, da hatte ich Birne probiert. Aber Banane ist natürlich auch so ein Freu-Highlight. Und einen halben habe ich mir als Ausnahme zum LowCarb auch gegönnt und kann sagen: Schmeckt. Ist recht süß, da ist Birne fruchtiger. Und tatsächlich muss ich sagen: Ich mag die Soft Cake mehr, wenn die Füllung fruchtig-säuerlich ist.

 

Hengstenberg BBQ Kraut by Mildessa, 400 g Beutel für 1,49 Euro, Sauerkraut mit BBQ Sauce, stell ich mir ehrlich gesagt lecker vor zu Spare Ribs oder auf nem Burger. Wird aufgehoben für nächstes Jahr, wenn wir wieder mit Smoken/Grillen anfangen.

 

Nippolino Knusperpralinen, 130 g Beutel für 2,69 Euro. Also davon muss ich auch einen testen: Haselnuss Nougat Creme, knusprige Cerealien und Milchschokolade…yummie

 

Krombacher 0,0 % Weizen, 330 ml Flasche für 0,70 Euro, alkoholfreies Weizenbier, trinkt hier eher keiner, also Weizen, weder mit noch ohneAlkohol, nimmt der Mann aber gerne zum Ablöschen beim Grillen.

 

Ich bin auch in diesem Monat wieder sehr zufrieden mit der Box. Es ist eine vielfältige Mischung, irgendwie wird hier alles an den Mann/an die Frau gebracht und es gibt auch etwas neues (BBQ Kraut), das ich spannend finde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Brandnooz Box Dezember

Meine letzte Brandnooz Box für dieses Jahr und ich liebe sie. Das war beim auspacken wieder dieses: JA! beim Auspacken…

 

sam_2678-1-1_wm.jpg

 

Lindt Lindor Kugel 137 g Beutel für 3,99 Euro, ich LIEBE diese Kugeln, ich kann davon zwar immer mal nur eine/zwei….na gut…aber höchstens drei essen, sonst wirds mir schlecht, weil das echt mächtig süßes Zeugs ist, aber es ist unbeschreiblich lecker wenn die Füllung so über die Zunge gleitet….

 

Sweet Family Kakao Puderzucker, 300 g Packung für 1,49 Euro, den habe ich gerade im Produkttest und ich kann schon mal sagen: Super leckerer Stoff! Alternativ kann man auch ne Tube Tomatenmark in der Box haben.

 

 Köstritzer Schwarzbier,  500 ml Flasche für 0,75 Euro, kenn ich, schmeckt ganz gut, da ich aber keine Biertrinkerin bin, kommts in die Kammer, für Besuch.

 

Valensina Winter – Frühstück, 1 l Flasche für 1,69 Euro, schmeckt super: Orangen, Apfel, Johannisbeere und Zimt

 

Hengstenberg Mildess Rotkraut Traditionelle Art, 300 g Dose für 0,89 Euro. Ach guck an, ich kauf ja immer gleich die Riesengläser, aber so eine kleine Dose ist auch ganz praktisch.

 

Bundberg Ginger Brew. 330 ml Flasche für 1,49 Euro, Hm…..was ist das denn?! also laut Beschreibung: alkoholfreies Erfrischungsgetränk, mit Ingwer verfeiner. hat eine angenehm hebsüße Note, eignet sichperfekt für Cocktail und Longdrinks…aha….hm…mal schauen.

 

N.A! Rice Crackers, 70 g Beutel für 1,69 Euro, Rice Cracker aus thailändischen Jasminreis, gebacken und frittiert, gewürzt mit schwarzem Pfeffer…..wird heute Abend probiert

 

Mentos Choco, 38 g Rolle für 0,85Euro, Karamellbonbons, gibt es in zwei Sorten, einmal gefüllt mit weißer oder Vollmilchschokolade. Die habe ich am vor drei Tagen auf ner Tanke entdeckt, gekauft und verputzt. Die mit der dunkleren Schoki schmecken wie die Dr. Mellers Karamellen, falls die noch jemand kennt.

 

Leibniz Pick Up, 5 x 28 g Packung für 1,79 Euro, Choco & Caramel, die sind soooo lecker, ich werde mir einen Riegel davon gleich mal verstecken, sonst bin ich wieder die einzige, die nix abbekommt.

 

Finn Crisp Snacks, Tomate & Rosmarin, 130 g Tüte für 2,09 Euro, ahhhh….ich mag ja solche Knäckebrot-Würzteile, ich bin gespannt, wie die hier schmecken, und da ich Finn Crisp sowieso sehr gerne esse, denke, ich das wird schmecken

 

Bonbonmeister Kaiser, Japanische Minze, 90 g Beutel für 1,29 Euro, die Bonbons von Bonbonmeister esse ich gerne, am liebsten Honig, Salbei so in die Richtung. Ich kaufe die immer bei DM.

 

Händlmaier Mittelscharfer Senf, 100 ml Tube für 0,89 Eur, jemand wusste, dass ich Senf brauche, wie cool. Von Händlmaier habe ich bisher immer nur den Süßen Senf genommen, der ist SUPER!, nun mal die Gelegenheit „normalen“ Senf zu testen.

 

Die Box hat ne supertolle Mischung:

Alkohol, Erfrischungsgetränke, Süßes, Kräftiges, es ist alles dabei, was mein herz begehrt und bis auf das Bier ( wobei das auch schmeckt), sind das alles Produkte, die ICH gerne mag bzw gerne probieren möchte.

Zum Jahresabschluss haben Brandnooz nochmal eine echt tolle Box zusammen gestellt, ich bin sehr zufrieden.

Vielen Dank, dann bis zujm Nächsten Jahr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandnooz Box Juni 2016 – Ausgepackt

Das Leckere muss ins Eckige ist das Motto der Box, dann schauen wir mal, ob das klappt:

sam_1728-1_wm.jpg

Blanchet Perlé Secco, 750ml Flasche für 2,99 Euro. Ich mag inzwischen die leichten alkoholischen Getränke. Früher war ich mehr nur Tequila Mix und Cocktail Fan, wenn ich mal was getrunken habe, aber mit dem Alter werde ich auch dahingehend ruhiger und genieße eher mal ein Gläschen Spritziges.

Hengstenberg Mildessa für…Salate & Wraps, 400g Beutel für 1,49 Euro, fertiges gewürztes Sauerkraut, es gibt davon verschiedene Varianten und ich muss gestehen, ich habe davon inzwischen einige und noch nicht eine davon verwendet.

Werner´s herzhafte Eierkuchen, 130g Packung für 1,49 Euro, Backmischungen für würzige und herzhafte Eierkuchen in zwei Sorten: Zitronengras & Chili und Chili, ich habe Chili. Hm…für Vegetarier geeignet, kann ich meinem Sohn mal machen, der mag es eh gerne scharf. Kann man ja auch noch füllen, zum Beispiel mit dem Hengstenberg Sauerkraut…. , oder pur, was immer man möchte.

Hafervoll Raw, 35g Riegel für 1,69 Euro, gibt es in zwei Sorten: Kakao und Beeren, ich habe Beeren (und auch schon verputzt, bevor ich überhaupt zum Schreiben kam), Ein veganes Produkt, enthält Haferflocken, Beere, Datteln, Mandeln…wie alle diese Riegel recht klebrig, aber durchaus lecker und fruchtig, mir hat es gut geschmeckt.

ORO d´Italia,  ungeschälte Kirschtomaten, 400g Dose für 1,29 Euro, ach guck…es gibt auch Kirschtomaten aus der Dose , ist an mir vorbei gegangen (gut…Launch war ja erst im Mai), ich verwende Tomaten aus der Dose immer für meine Spaghettisauce.

Mentos Kaugummis, 28g Packung mit je 14 Dragees für je 0,99 Euro in den Sorten Full Fruit und Pure Fresh. Mensch, da muss ich aufpassen, dass ich die nicht runterschlucke, ich kenne Mentos nur als Drageees zum Kauen und essen.

Franziskaner Weissbier Alkoholfrei mit Blutorange, 330ml Flasche für 0,89 Euro. Wird auch probiert, ich hatte gerade letzte Woche eine Flasche Lübzer Pils mit Zitrone , auch Alkoholfrei, zum Testen bekommen, DAS war so richtig lecker zum Gegrillten dazu.

Bonbonmeister Kaiser, Wilder Sanddorn Bonbons, 90g Beutel für 1,29 Euro, die kenne ich bereits und mag sie sehr gerne.

Dr. Karg´s Vollkorn Snack, 110g Beutel für 1,49 Euro, Gibt es in zwei Sorten: Tomate Kräuter und Emmentaler, ich habe letzteres bekommen. Mein Sohn und ich knabbern solche Teilchen echt gerne und ich freue mich schon aufs Testen.

Leibniz Cream Team, Limited Edition, 150g Beutel für 1,79 Euro, dunkle Minikekse gefüllt mit heller Creme. Die hatte ich bereits und sie sind voll lecker….und es sind Kekse, ich liebe Kekse (ich weiß, ich habe das schon des öfteren mal „fallen lassen“).

 

So, das wars auch schon.

Mir gefällt sie wieder mal sehr gut, tolle Mischung und dieses Mal bleibt wirklich alles bei uns, da wird NIX weiter gereicht.

 

Nachtrag:

Ich habe während des Schreibens einen Mentos Frucht Kaugummi gekaut: Ist ja so gar nicht meines, ich mag Kaugummis überhaupt nicht, die scheinbar immer weicher und weicher werden beim Kauen.