Brandnooz Classic Box Juli 2018

Werbung, da ich die Box zu einem Vorzugspreis bekomme, und wegen Marken/Namen/Orts/ Plüschtiernennung, einfach Nennung von allem, das einen Namen hat….

 

wp-15367381718231287075909880122672.jpg

 

Kraft Tomaten Ketchup, 410 ml Flasche für 1,59 Euro

 

TriTop Sirup, 600 ml für 3,29 Euro Orange-Cola Mix, in meinem Alter kennt man es noch aus der Kindheit, für meine Söhne war es eher ein neuer Anblick 🙂

 

MiXery Ultimate, 330 ml Flasche für 0,89 Euro, ich bin ja nicht so der Biermix Freund, aber ich mag eben kein Bier. Wenn dann vielleicht mal mit Sprite gemischt, das mag ich echt gerne und bei den Fertigmixes mag ich einfach das alkoholfreie Lübzer Zitrone am liebsten, das schmeckt richtig lecker und erfrischend

 

ORO d´Italia, Pesto Rosso und Pesto Verde, je 135g Glas für 1,89 Euro. Pesto wird hier tatsächlich sehr gerne gegessen, natürlich zu Nudeln, wie die meisten, aber auch gerne aufs Brot oder zum Kochen für Gemüsepfannen.

 

Red Bull Organics Simply Cola, 250 ml Dose für 1,39 Euro, habe ich früher mega gerne getrunken, manchmal vermisse ich den Geschmack noch 🙂

 

Red Bull Organics Tonic Water, 250 ml Dose für 1,39 Euro, Tonic trinkt der Mann ab und an sehr gerne, bei der Hitze natürlich perfekt eisgekühlt.

 

Fritt Kaustreifen, 70 g Packung für 0,69 Euro, die Packung war so schnell weg, das glaubt man nicht, hab ich als Kind schon gerne gegessen und meine Kinder und der Mann mögen es auch heute noch.

 

Champ Shade 35% Protein Bar, je 35g Riegel 0,79 Euro, ich habe anfangs gerne mal solche Riegel (ohne Zuckerzusatz) gegessen, finde die aber alle irgendwie matschig und pappig, die Jungs mögen sie, und so waren die dann auch ratzfatz verschwunden.

 

Multipower, 40% High Protein Fit, 35g Riegel für 1,19 Euro, auch dieser verschwand Richtung Nachwuchs.

 

KitKat Ruby, 41,5 g Packung für 1,49 Euro. Fruchtig schmeckende rosa Schokolade, das musste ich zumindest mal testen. Hat mir erstaunlich gut geschmeckt, allerdings inzwischen für mich zu süß, da hat der Zuckerentzug eben auch den Nachteil, dass Süßigkeiten mir einfach nicht mehr schmecken.

 

RUF Porridge, 65 g Packung für 0,69 Euro, einfach heißes Wasser dazu und fertig, sehr praktisch, habe ich auch früher gern gegessen, der Rest der Familie mag es aber nicht, so liegt es leider noch in der Vorratskammer und wartet auf einen Abnehmer.

 

Ich finde die Mischung wieder einmal prima, reichlich Getränke, passend bei der Hitze und auch die Pesto finde ich gerade toll, Nudeln kochen, Pesto drauf, fertig, was süßes gabs auch, wir sind alle zufrieden.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 2. August 2018 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.