medpex Wohlfühlbox – So geht´s weiter

12360192_866886686762305_8754894839361963805_n

Ich hatte euch bereits berichtet, dass medpex Neuerungen bei der Wohlfühlbox plant. Gestern wurden diese nun verkündet und ich kann nicht sagen, dass ich die gut finde.

Medpex wollte ja wieder „Back to the Roots“ mit der Box und weg vom Massenansturm, verstehe ich total, immerhin haben sich auch sehr viele diese Box bestellt, einfach in der Hoffnung hier fette Schnäppchen machen zu können, diese Kunden versteh ich auch, was ich NICHT verstanden habe war dann das regelmäßige Rumgemeckere, das dann folgte:….äh…Gleitgel….äh….nen Kondom….bah…schon wieder Vitamine…..was soll ich mit Tee (ich mag auch keinen Tee, bin den bis jetzt aber immer losgeworden).

Ihr seht also wo das Problem lag, eindeutig DA, wo es auch bei den Beautyboxen liegt: Die überhöhte Anspruchshaltung, die Erwartung von Mega Schnäppchen, der Inhalt soll GENAU zum Käufer passen UND bitte alles Produkte, die neu sind und die man noch nicht kennt.

Logisch, dass immer mehr Boxen-Verbreiter ihr Prinzip überdenken oder nach dem Überdenken die Box einfach einstampfen, wie zuletzt Douglas mit der Doubox.

Was medpex aber jetzt hier macht finde ich eine äußerst unglückliche Lösung. Die Box soll letztlich nur den Stammkunden zur Verfügung zur stehen. Gesichert werden soll das durch das neue Bestellprinzip: Die Box kann nur noch durch den Einsatz von 200 beim Einkauf gesammelten Bonuspunkten plus 5 Euro Zuzahlung erworben werden. Wie gesagt, die Absicht der stärkeren Kundenbindung an medpex ist mir klar, aber mal ehrlich, es gibt unzählige, die brauchen einfach sehr selten etwas aus der Apothee, und gerade für solche Menschen sind die Apothekenboxen doch ein Gewinn, sie können die Hausapotheke aufstocken UND haben die Möglichkeit neue Produkte aus der Apotheke kennenzulernen und diese nachzukuafen , die sie sonst NIE entdeckt hätten. Denn mal ganz ehrlich….wer von uns geht denn beim Shoppen in die Apotheke und denkt sich: Hui….mal schauen was es neues bei den Hustenbonbons gibt? Na also ich nicht. Durch die Boxen bin ich aber schon auf Pflegeprodukte aus der Apotheke aufmerksam geworden, die ich mir sonst nie gekauft hätte, eben weil ich nicht gewusst habe, was es alles in einer Apotheke gibt, außer meinen Standardmedikamenten.

Und ich bin mir sicher, so geht es vielen anderen Apothekenbox Bestellern auch. Klar…es wird IMMER die Meckerer geben, egal um was für eine Box es sich handelt, Essensbox, Beautybox oder eben Apothekenbox.

Deswegen aber die Bestellmöglichkeit nun so exkluiv zu halten, dass nur „Oft-Besteller“ hier an eine Box kommen halte ich für einen großen Fehler. Medpex wird hier viele Kunden verprellen, die eher nach dem Prinzip gekauft haben: Hui…die Wohlfühlbox kommt, da bestelle ich gleich mal noch ein paar andere Produkte mit! Und mal ganz ehrlich, es gibt nunmal Online Apotheken, die sind günstiger als medpex, und da keine von uns die Kohle locker in der Tasche liegen hat, schaut man natürlich immer nach den günstigsten Preisen. Ich öffne mir immer mehrere Apothekenfenster, packe alles benötigte ein, und wer am Schluß mit Versand am günstigsten ist, da schlag ich zu. Das Prinzip extra bei medpex zu kaufen um Punkte für die Wohlfühlbox zu haben, ach nee, find ich uncool.

Was sagt ihr zu der Neuerung?

Yeah…weil die Chance steigt ne Box zu bekommen, wenn man „Viel-Käufer“ ist, oder eher No, weil ihr vielleicht echt selten was aus der Apotheke braucht und gar keine Punkte sammeln könnt?

 

Alles genau nachlesen könnt ihr HIER.

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “medpex Wohlfühlbox – So geht´s weiter

  1. Ich habe den Boxen-Wahnsinn hinter mich gelassen und nehme nur noch selten an solchen Verlosungen teil, hauptsächlich bei den uns bekannten Drogerien 😉 Auch eine Medpex-Box hatte ich vor einiger Zeit mal, fand sie auch ganz toll, nur brauche ich, wie du schon schreibst, nicht allzu viel Apotheken-Kram. Das, was ich benötige, hole ich mir auf Rezept in der heimischen Apotheke. Und so finde ich das neue Konzept etwas undurchdacht. Liebe Grüße, Sabrina

    Gefällt mir

  2. Pingback: Ausgepackt – medpex Wohlfühlbox | meine grosse kleine welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s