Golden Glow – die neue LE von Rival de Young RdeL

Letzte Woche bekam ich den Newsletter, in der die neue LE vorgestellt worden ist.
Vom Newsletter her war ich (welch Überraschung) am meisten auf die Sun Bronzer Pearls gespannt.

Diese Woche soll die LE überall ausgeliefert werden, also habe ich heute das Regenwetter aufmunternd genutzt und bin auf LE Jagd gegangen.
Leider sind die LEs zwar schon in den Filialen, haben es aber leider noch nicht in die regale geschafft.
Dank meines liebenswerten Wesens *hust*, ist es mir aber gelungen, doch schon die LE zu besorgen.

Bis auf eine Nagellackfarbe habe ich mir die kleine aber feine LE besorgt:
10468029_587636001354043_2715206393581130393_o

Dann fangen wir mal an.

Ein Nagellack kostet 1,69 Euro, es gibt gesamt 4 Farben in den Nuancen
Sunny Gold
Lilac Glow
Orange Sunset
Sunkissed Red,

das ist die 4. Farbe, Lilac Glow:
RdeLYoung_GoldenGlow_NailPolish02

Die hat mich jetzt nicht so angesprochen.

Hier seht ihr die anderen drei:
10486322_587630861354557_1254274830735496330_o

Das Orange, Sunset orange knallt einfach wunderschön, es ist meine Lieblingsfarbe aus der LE.
Rot ist auch sehr schön und deckt ganz gut, Gold ist decktechnisch etwas schwach auf der Brust.
Also wer etwas unauffällig Auffälliges sucht, wäre hier genau richtig, oder vielleicht als Überlack.

Eyeshadow, es ist ein Quattro und kostet 2,49 Euro.

Klar kann man jetzt sagen:
Öh…die sind ja voll klein, aber mal Hand aufs Herz, wer von uns hat eigentlich schon mal einen Lidschatten und gerade eine LE leer bekommen?
Und schaut sie euch mal an, die Farben sind doch toll, oder?
Ich habe sie noch nicht geswatcht, aber sie sehen schick metallisch aus:

10495812_587630744687902_7631266789222697613_o

Und nun…zum Hauptaugenmerk meines Begehrens….die Bronzer Pearls.
Gleiche Größe wie die Blush Perlen aus der letzten LE. Diese sind ja der Grund dafür, dass ich jetzt überhaupt regelmäßig Blush auftrage, und zwar genau DIESEN

Hier also die Fotos, irgendwie kommt das Gold nicht so richtig rüber auf den Fotos, ich hoffe, ihr könnt euch trotzdem ein Bild machen.

10386838_587631974687779_975537984240937498_n10412030_587633784687598_6693138344709045167_n

Und hier noch die Swatches, hier erkennt man ganz gut, dass eine Hälfte der Perlen goldig ist:

 10423273_587630914687885_5567440371601317912_n

Gold Solo, darunter Bronze Solo und längs beides vermischt.
Natürlich habe ich die Perlen hier einige Mal „geschrubbelt“, die Farben sind nicht so stark, wenn ihr sie nur einmal auftragt oder zweimal, das hier ist schon arg geschichtet.

Mir gefällt die LE sehr gut, morgen werde ich die Bronzer Perlen mal als Blush und als Highlighter im Gesicht auftragen und damit experimentieren.

Insgesamt wirklich ein kleine aber sehr feine LE, und das für kleines Geld.
Haltet also die Augen auf bei Rossmann, es lohnt sich.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Golden Glow – die neue LE von Rival de Young RdeL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s