Getestet: essence LE Cookies & Cream Shimmer Pearls

Ich war ja schon ziemlich heiß auf die neue LE, natürlich wegen der Puderperlen, is ja klar.
Ich fand die me&my ice cream schon super, und wollte diese hier dieses Jahr auf keinen Fall verpassen.
Gestern lag ich den ganzen Tag kränkelnd auf der Couch und gegen Abend tauchten dann bei FB die ersten Fotos von der LE auf. Verdammt, soll es die nicht erst im April geben?!
Ich also rumtelefoniert und tatsächlich…ein DM gar nicht so weit weg hatte sie schon UND schon einigermaßen ausgeräubert hieß es am Telefon.
Und nun?!
Ich habe mich dann tatsächlich von meinem Mann kurz vor Toresschluß dorthin fahren lassen (was er natürlich nicht ohne diverse Hinweise auf meinen offenbar gestörten geistigen Zustand gemacht hat :DD ).
Ich habe dann noch Perlen bekommen, einen braunen Eyeshadow und die Handcreme.
Also die Handcreme…Kinners…riecht die lecker. Ich hab ja MINDESTENS dreitausend Handcreme Tuben hier, aber DIE, die musste noch mit.
Man möchte sich die Hände ablecken…ich weiß, eklige Vorstellung, aber die riecht echt gut.
Wirkt so wie Katzenminze für Katzen 😀

Der Eyeshadow hat ein zauberhaftes weiches braun…meine Güte…ich benutze Audrücke wie zauberhaft….aber so ist es, ein schönes braun…Rehbraun…ich mag es.

Nun zum wichtigsten: Die Perlen!!

Hier ein Foto:
10148088_537558506361793_1993988164_o

Ihr habt ja in meinem letzten Perlen-Bericht schon gesehen, dass ich die Perlen umfülle, da ich in diesen Gläsern auch wirklich alle Farben mit dem Pinsel erwische.

Ich habe dann heute mein Makeup vernwendet (kein Porefessional) und eine Seite mit den neuen Perlen bestäubt und die andere mit meinen Guerlain Perlen.

Nun ist ja mein Mann mein bevorzugter Kandidat für das „Sag mir was du siehst Spiel“ (das in regelmäßig in Schweißausbrüche versetzt), heute hatte er Glück, mein Erstgeborener hat den Fehler begangen und kam ins Bad.
Ich habe ihn gebeten sich mein Gesicht ganz genau anzusehen (Angst flackerte in den Augen auf) und mir zu sagen, ob er einen Unterschied sieht.
Seine Antworten:
Da glitzert es (Guerlain)
da schimmerts nur (essence)
Frage:
Sieht eine Seite glatter oder weicher aus?
Antwort:
Da sieht die Haut weicher aus (Guerlain)

Tada…wieder mal hat Guerlain die Nase vorn beim „Weichzeichner-Effekt“, scheint aber für Unwissende eher zu glitzern.

Mein Mann musste übrigens auch noch ran, gleicher Gesichtsausdruck…Panik in den Augen…was ist die richtige Antwort….

Die essence Perlen schimmern leicht perlmuttig muss man dazu sagen.
Die Guerlain Perlen haben einen leichten Glitzer, allerdings ist der anders als bei essence Perlen.
Ich versuchs mal zu beschreiben:
Die Guerlain Perlen haben eher so einzelne Glitzerpartikel, die im Gesicht verteilt werden, also nicht Flächendeckend glitzernd, die essence Perlen haben einen Perlmutt ähnlichen Schimmer, und der liegt dann eher Flächendeckend auf, aber keine Angst, ihr seht weder bei dem einen noch bei den anderen aus, wie eine Glitzerkugel.

Also auch dieses Mal:
Für den kleinen Geldbeutel eine gute Wahl, aber wer es sich leisten kann, oder sich mal etwas besonderes gönnen möchte: Kauft euch Guerlain Perlen mit dem Weichzeichner :DD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s