Glossybox im Februar 2014 – Valentins-Edition

Love is in the air…Der 14. Februar steht ganz im Zeichen von Liebe und Freundschaft. Ganz egal, ob Sie mit ihrer besseren Hälfte oder Ihren Freunden feiern oder aber diesen Tag zum Verwöhntag für sich selbst erkoren haben:
Mit besonderer Liebe hat Glossybox im Februar Produkte zusammengestellt, die Ihnen den Tag versüßen und Ihre zart-romantische Seite zum Vorschein bringen.
Shimmer-Lotion, Nagellack und Augenpads lassen nicht nur am 14. Febrauar Ihren Look erstrahlen.

Joah…soweit die Einleitung zur Glossybox auf dem Beileger.
Schauen wir doch mal, wie sie es umgesetzt haben:

1799041_517603218357322_61265816_o

1. Anatomicals, Puffy the Eye Bag Slayer, 3×2 Stück für 7,10 Euro.
Feuchtigekitsspendene Augen-Pads

Als Buffy Fan in früheren Tagen finde ich den Namen ja schon mal voll cool, allerdings können die jüngeren Semester mit dem Namesspiel wohl eher nix anfangen
Also eine Einwirkzeit von 30 Minuten setzt einen Kinderfreien Tag mit viel Zeit voraus, hm…oder mal im Büro die Mittagspause ausdehnen , die Kollegen freuen sich bestimmt über einen aufgehübschten Anblick.
Wo bekommt frau nun eigentlich die Anatomicals Produkte noch her?
Douglas hats ja nun nicht mehr.

2. Aussie, Miracle Shine Shampoo, 300 ml für 5,95 Euro

Ach ja Aussie…die einen lieben es, die anderen hassen es und machen akuten Haarausfall verantwortlich und wieder anderen ist Aussie einfach zu Duftlastig und voll wurscht. Ich zähle mich zu der letzteren Fraktion.
Schnuppertest sagt allerdings, nicht so schlimm wie andere Dinge, die ich da schon erschnuppert habe. Eher angenehm süß.

3. Jelly Pong Pong Cosmetics, 2 in 1 Eyeliner & Eyeshadow Bronze, 2,8g Stift für 13 Euro.
Also mit dem letzten Stift bin ich irgendwie nicht klargekommen, war immer ungleichmäßig beim Einsatz als Eyeshadow.

4. Models Own, Nagellack, 14ml für 8 Euro
Ich habe so Flitter-Rot
Ich mag diese Lacke mit dem Glitter/Flitter-Krams nicht.
Da rubbel ich mir beim Abmachen bald den Nagel weg.

5. Nougat London Limited, Sparkling Body Shimmer, 250 ml kosten 16,87 Euro,
ich habe eine Flasche mit 100ml.
Duft: Cherry-Blossom: Sehr lieblich und angenehm. Pflegewirkung null. Die Konsistenz ist schon eher wässrig.
Also erst cremen und dann das auftragen. Shimmer ist minimal, frau sieht also NICHT aus, wie nen Discokugel.

Goodie diesen Monat:

Ein Schlüsselanhänger von Liebeskind Berlin.

HUI….ein sehr schönes , edles Goodie, leider habe ich einen in grau bekommen

Mein Fazit:

Inhaltlich eine sehr schöne Box.
Alle Teile sind brauchbar und gut ausgesucht.
Klaro, Jelly Pong hatten wir schon, aber na ja.
Leider kann ICH eigentlich nix davon gebrauchen, ich werde nur die Lotion benutzen, da gefällt mir der Duft echt gut.

Für MICH war die Glossy ein Schuß in den Ofen, aber neutral betrachtet ist die Box auch im Februar wieder gut.

4 Kommentare zu “Glossybox im Februar 2014 – Valentins-Edition

  1. Schöööne Box 🙂
    Ich habe sie mir nachdem ich die ersten Boxen gesehen hab noch schnell nachbestellt.
    Will unbedingt auch so einen Schlüsselänhänger und die Models Own Lacke find ich auch toll!
    Alles Liebe
    Allie

    Liken

  2. Eine schöne Box, ich habe zur Zeit die Kur von Aussie aus der Miracle Shine Serie in Gebrauch und finde sie wirklich gut. Ich stelle sie in kürze vor. 😉

    LG und viel Spaß mit deiner Box, Smiley

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s