Getestet – Triple Dry – Leistungsstarker Anti-Transpirant-Schutz

Und noch ein Test, dieser wurde gesponsert von DM, Vielen Dank dafür!

Triple Dry – Leistungsstarker Anti-Transpirant-Schutz

– gegen starke Transpiration
– parfümfrei
Preis bei DM 5,45 Euro, Inhalt 50ml, Roll-On Deo

Ich habe es heute bei DM auch als Sprüh Deo gesehen, normale Deo-Dosen-Größe für 2,99 Euro.

Es handelt sich also um ein Roll-On Deo, es kommt in einem Pappkarton mit einer Gebrauchsanleitung
Wie jetzt? Gebrauchsanleitung? werdet ihr fragen, aber echt, mit Gebrauchsanleitung!

Themen darin:
Warum transpirieren wir?
Wann transpirieren wir?
Wie funktioniert das Anti-Transpirant von Triple Dry?

Triple Dry ist ein spezielles, nicht parfümiertes Anti-Transpirant gegen starkes Transpirieren und nicht einfach ein Deodorant. Durch die Kombination von drei Wirkstoffen wird starke Transpiration deutlich reduziert und hilft Ihnen tagtäglich trocken und frisch zu bleiben.
Durch seine hoch entwickelte Formel wirkt es bis zu 72 Stunden.

Wie wird Triple-Dry angewendet?

Für eine optimale Wirkung Triple Dry abends vor dem Schlafengehen auftragen. Die Schweißdrüsen sind nachts am wenigsten aktiv, so dass die 3fach Wirkfomel Zeit hat, einen hohen Schutz aufzubauen. Sobald die Transpiration unter Kontrolle ist, kann die Anfwendung auf 3mal wöchentlich raduziert werden.
Selbst nach dem Duschen, Schwimmen oder nach dem Sport lässt die starke Wirkkraft nicht nach und erneutes Auftragen ist häufig nicht erforderlich.
Triple Dry kann auch je nach Bedarf angewendet werden.

Tripl Dry eignet sich für jeden, ob Mann oder Frau, und kontrolliert effizient übermäßiges Transpirieren.

Was ist der Unterschied zwischen einem Anti-Transpirant und einem Deodorant?

Ein Anti Transpirant hemmt sowohl Geruch als auch Nässe,
indem es die Transpiration reduziert und gleichzeitig die Bakterien bekämpft, die den Geruch verursachen.
Ein Deodorant bekämpft die Bakterien und verdeckt den bereits auf der Haut vorhandenen Schweißgeruch durch Parfüm.

Zuletzt noch der Hinweis:

Nicht auf verletzter Haut anwenden!

Die letzten drei Punkte habe ich euch abgetippt, denn das bezieht sich auf die Wirkungsweise des Deos.

So, kommen wir zu den praktischen Erfahrungen.
Mein erster Gedanke:
Ach du Schreck, ein Roll-On.

Ich mag keine Roll-Ons, ich fühl mich dann immer irgendwie nass, und dauert eine gefühlte Ewigkeit, bis das Deo getrocknet ist, und ich finde das irgendwie…hm….na ja…schon irgendwie unhygienisch, also ich trage zwar Deo immer auf frisch gewaschenen Achseln auf, aber trotzdem, wenn ich da jeden Tag mit dieser Kugel drüberrolle… ich mag Roll-Ons einfach nicht, aber was tut frau nicht alles für die Testwelt.

Was mir suuuuuuper gefällt:
Es riecht nach ……..NIX.
Ich habe voll schöne Parfums, und ich möchte gerne nur nach diesen riechen, und deshalb finde ich ein Duftneutrales Deo voll super.
Die Empfehlung mich abends einzudeon (sieht geschrieben lustig aus, beim sprechen klingts cooler) ist keine Empfehlung für mich, ich bin ein morgens Duscher, manchmal auch abends bzw im Sommer eigentlich morgens UND abends, aber generell eben ein morgens Duscher.
Nun habe ich auch sicher nicht DIE gravierenden Schweiß-Probleme, für die dieses Deo gedacht worden ist, also ist das mit dem morgens deon (Deo drauf tun) denke ich schon in Ordnung.
Und auch die 72 Stunden sind für mich keine Option, da ich jeden Tag dusche, und sollte es morgens doch nicht fürs Duschen reichen, reicht es immer für Wasser und Seife unter den Armen BEVOR ein Deo verwendet wird, ich sprühe nicht nur drüber (*schüttel*)

Ich habe Triple-Dry nun auch mehrere Wochen ausschließlich verwendet und bin äußerst zufrieden.
Also ich merke manchmal schon, hm, jetzt müsstest du eigentlich auch unter den Achseln schwitzen, aber da kommt nüscht.
Und wenn ich geschwitzt habe (also am Rest des Körpers) sind die Achseln trocken und es riecht nach….NIX.
Kein Schweißgeruch oder noch schlimmer: Schweiß-Parfum-Deo Geruch. nee, einfach NIX.

Also, dieses Anti-Transpirant ist für mich prima und ich kann es guten Gewissens weiter empfehlen.
Wie es für Stark-Schwitzer ist, weiß ich natürlich nicht, aber für uns Durchschnitts-Schwitzer ist es hervorragend geeignet.
Durchschnitts-Schwitzer…was für ein bescheuertes Wort, aber ihr wisst, was ich meine.

Wer noch Fragen hat, keine Hemmungen, fragt einfach.

Von Rossmann habe ich ein Deo von Dove, das werde ich als nächstes testen, und in ein paar Wochen berichten.

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Getestet – Triple Dry – Leistungsstarker Anti-Transpirant-Schutz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s