Tag-Archiv | Genuss Box

Ausgepackt: Brandnooz, Winter Genuss Box 2015

Heute habe ich meine 3. Genuss Box bekommen, diese soll entscheiden, ob ich DIESES Abo behalte oder nicht.

Die Genuss-Box kommt alle zwei Monate und kostet 19,99 Euro.

Die Produkte sind nicht mit denen der normalen Box vergleichbar, sie sind schon eher was „feineres“.

wpid-sam_0108-1_wm.jpg

Fürst von Metternich Chardonnay, Premium Sekt, 0,75l Flasche für 8,49 Euro

Sekt ist ja so gar nicht meines, wenn überhaupt, dann MAL und dann muss er klebe-süß sein.

Berioo Acai Original, 250ml Flasche für 2,69 Euro

Ein veganer Fruchtsmoothie.

Super gesund , werde ich trinken, aber wohl eher nicht nachkaufen, da ich

a) kein Safttrinker bin und

b) es mir zu teuer wäre

Byodo Balsamessig, 100ml für 4,99 Euro

Edle naturbelassene Balsamessige in den den Sorten

Cassis

Kirsch-Vanille

Ingwer Birne

Ich habe Kirsch-Vanille bekommen und bin auch mega gespannt darauf.

Zum Glück habe ich nicht Ingwer Birne bekommen *schüttel*

RatioDrink Bio Apfelsaftkonzentrat, 250ml für 3,50 Euro

Apfelsaftkonzentrat zum Mischen mit Wasser oder Selters für Apfelsaft oder Apfelschorle.

Kann man auch zum Mixen für Cocktails verwenden.

Ich muss mal schauen, wie lange das angebrochen haltbar ist, vielleicht taugt es dann für mich als Apfelsaftersatz, da ich die einzige bin, die wenn überhaupt mal Apfelsaft trinkt und der Rest gammelt dann lustig vor sich hin im Kühlschrank, bevor er dann im Müll verschwindet.

TeeGschwendner Früchtetee, 100g Tüte für 4,30 Euro

Sorte: Gebrannte Mandeln

Vanillig-süß mit dem Geschmack gebrannter Mandeln….hört sich gut an, ABER:

Ich und Tee….wir werden keine Freunde.

Baileys Original Chocolate Tafel, 90g Tafel für 2,49 Euro

Schoki ist gut, Bailey ist gut…ich bin gespannt.

biozentrale Manufaktur Pasta. 350g Beutel für 2,49 Euro

Nudeln aus 100% Biohartweizengrieß, traditionell hergestellt.

Die sehen super aus, ob sie auch super schmecken, wir werden es bald erfahren.

So, das war auch schon…mehr ist nicht drin.

Ja, was soll ich sagen….die Box per se…SUPER.

ABER, ich mag nur die Schoki, Nudeln und den Balsam-Essig.

Alles andere…muss ich nicht haben.

Einige der Produkte sind Bio-Produkte…ist ja auch gut und schön, immer mehr legen da ja besonderen Wert drauf, ist für mich aber jetzt nicht SO spannend. Das sind im Normalfall auch Produkte, die ich mir ohnehin nicht nachkaufen würde, weil sie mir einfach zu teuer sind oder nicht schmecken.
In der ersten Genuss-Box war eine Bio Schokolade drin, die hat sowas von nach NICHTS geschmeckt…grauenhaft. Wenn ich mir schon Kalorien reinbrezel…dann will ich die auch schmecken…so siehts aus!

Alles in allem macht mich meine „normale“ Box doch glücklicher und daher wird das meine letzte Genuss-Box gewesen sein.

Für 20 Euro kaufe ich mir dann lieber gezielt etwas schnubbeliges zu essen/Trinken, das ich auch auf jeden Fall mag.

Was sagt ihr?

Könnte euch diese Box gefallen oder sagt ihr auch, ja schön aber eher nichts für mich?!

Werbeanzeigen

Brandnooz Genuss Box – die 2.

Mit einem Tag Verspätung (lag aber wie so oft in letzter Zeit an der dhl) kam heute meine 2. Genuss Box an:

wpid-20150904_122606.jpg

Also auf jeden Fall hab ich jetzt genug Bier im Haus.

1.  Beck´s Internationale Bierspezialitäten , 0,99 Euro für eine 0,33l Flasche

Drei neue Sorten hab ich bekommen:

Amber Lager

Pale Ale

1873 Pils

Ich selber trinke ja kein Bier, höchstens mal nen Mix aus Bier und Limo, aber so habe ich immer etwas für Gäste da.

2. Krebaer Nusswerk – Marinierte Cashews, 110g Tüte für 4,50 Euro

Es gibt zwei Sorten:

Chili Cashews und Balsamico Cashews

Ich hatte Glück, ich habe Balsamico bekommen, ich darf ja nix scharfes essen. Ich bin echt gespannt wie die schmecken, Balsamico und Cashews esse ich voll gerne, mal sehen, wie das zusammen schmeckt.

3. Gepp´s – Chili-Knoblauch Sauce, 250g für 5,95 Euro

Die Firma hat ihren Sitz in Bayern und brnigt Produkte auf den Markt, die sie selbst kreiert haben, ihre Produkte werden ohne Geschmacksverstärker hergestellt.

Hört sich von Konzept schon mal gut an, und gefällt mir.

Schade nur, dass Knoblauch und Chili bei mir nicht auf der Speisekarte stehen, aber meine Jungs und meine Mutter werden sich sehr freuen.

Passt zu Gegrilltem und auch Kartoffeln, das kann ich mir gut vorstellen, so zu Back-oder Pellkartoffeln.

4. Chivers – Fruchtzubereitung zum Selbermachen von Marmelade, 450g Dose für 2,99 Euro

Also Chivers ist mir ein Begriff beim Thema Marmelade, mir erschließt sich nur nicht wirklich, warum ich mir mit einem Selbstbausatz, bei dem nur noch Wasser und Zucker fehlen, Marmelade noch zu Hause fertig anrühren soll?!

5. Schär – Fruit Bar, 5x25g Riegel für 2,19 Euro

Glutenfreie Knusperriegel mit Feigen-Pflaumenfüllung

Ich bin gespannt….im Moment bin ich auf einem Riegel-Trip, ich kauf mir gerne welche und probiere mich durch.

6. furore – Feigen Senfsauce, 100g Glas für 3,99 Euro

Es gibt zwei Sorten, einmal mit Holunderbeeren (hab ich) und mit rosa Pfeffer

Ich mag Feigen Senfsaucen ja sehr gerne zu Käse, deswegen freu ich mich echt auf die hier.

7. teekadenz – ultimate Serie, 2-2,5g Beutel für 2 Euro

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das richtig verstanden habe, dass eine Packung für eine Portion echt 2 Euro kosten soll, scheint aber so zu sein, denn es handelt sich hier um hochwertige Teesorten, von denen nur geringste Mengen produziert werden. Die Blätter werden nicht aromatisiert oder mit anderen Produkten vermengt.

Also das erklärt den hohen Preis, bei mir ist das aber eher Perlen vor die Säue, da bin ich zu wenig Tee-Genuss-Mensch.

8. Feodora – Dessertzauber, 100g Tafel für 2,79 Euro

Lecker: Creme Brulee Schoki, die werd ich mal verstecken, bevor einer der anderen die hier entdeckt.

Ich ess ja selten Schoki, aber wenn….dann genüßlich und ich verputz da auch glatt mal ne Tafel wenn´s schmeckt.

So, das war sie also, die 2. Genuss Box.

Auf den ersten Bick war ich doch enttäuscht, denn die erste Box hatte mich wirklich geflasht und deshalb war ich doch ein wenig enttäuscht.

Aber jetzt, wo ich mir alles in Ruhe angesehen habe, muss ich sagen, alles feine Sachen, wirklich im Sinne von fein.

Nichts alltägliches, aber dafür gibt es ja nun auch den Unterschied zwischen der normalen Box und dieser hier.

Die Box kommt alle zwei Monate und kostet 19,99 Euro.

Bestellen könnt ihr sie bei brandnooz.de

Ich werde mir auch noch die nächste Box ansehen und gucken ob mich das Konzept vollständig überzeugen kann.