EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO

Hallo Ihr Lieben,

 

ja, nun ist es also soweit, die neue Verordnung tritt in Kraft, der Tod vieler kleiner Blogs wird die Folge sein, aber das hat mit der Kennzeichungspflicht von Werbung ja schon angefangen.

Ich muss inzwischen mindestens 3x überlegen, was ich wie und wo poste oder zeige, ohne gleich eine Abmahnung zu kassieren, von Menschen, die sich auf das Geldverdienen durch Abmahnungen spezialisiert haben,

Ich habe mich daher dazu entschieden, dass bis auf weiteres keine Kommentare mehr geschrieben werden können und es auch keine Benachrichtigungen per Mail mehr für abonnierte Leser geben wird.

 

Als „Mini-Blog“ ist das alles sehr aufwändig und zur Zeit überlege ich, den Blog komplett zu löschen und nur noch auf Facebook und Instagram aktiv zu bleiben.

Auf Instagram könnt ihr von mir generell viel mehr aktuelles sehen und lesen.

Auf Instagram einfach nach meinegrossekleinewelt suchen, wenn ihr da angemeldet seid, auf Facebook heiße ich ebenfalls meinegrossekleinewelt.

Ich finde das sehr schade, aber der Blog war immer nur ein Hobby von mir, das sollte nie in Stress und Arbeit ausarten, aber die neue Verordnung macht es wirklich stressig und ich bin auch nicht gewillt jetzt für Rechtsberatung noch Geld in den Blog zu investieren, das geht am ursprünglichen Sinn meines Blogs total vorbei.

Ich hoffe einige folgen mir auf Instagram und Facebook weiter, dort bekommt ihr alle Infos, auch zu neuen Blogeinträgen.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 23. Mai 2018 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.