Getestet – teeez Eyeliner aus der Gala Beauty Box – Review

Ich hatte euch die Gala Beauty Box  bereits vorgestellt und euch berichtet, das ich mich ja auf den Eyeliner gefreut hatte. Erstens, weil er ein super schickes Äußeres hat und zweitens, ich benutze jeden Tag Eyeliner. Ich habe ja meinen perfekten Eyeliner schon vor vielen Jahren gefunden, aber wie das so ist: Es könnte ja DOCH mal was besseres/anderes geben.

So sieht er solo aus:

sam_1058-1_wm.jpg

Er sieht schon schick aus, oder? Aber zeichnet er auch gut?

Er hat eine supertolle Spitze, sie ist fest, aber nicht hart, ich kann damit äußerst präzise arbeiten. Der Stift ist mir aber nicht flüssig/nass genug. Dadurch wirkt die Farbe beim Auftrag auch eher blass schwarz, eher gräulich, ich mags gerne tiefschwarz. Da er relativ trocken ist, musste ich ihn beim Benutzen zwischendurch mal kurz im Deckel parken, damit er sich erholen kann, das ist unpraktisch.

Fazit:

Für Anfänger zum Üben des Lidstriches ziehen ein hervorragender Stift, er funktioniert wie ein Filzer und hat eine perfekte Spitze. Für mich wegen der mangelnden Farbabgabe nicht so gut, er wäre mir defintiv keine 17,50 Euro wert. Haltbarkeit ist gut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s