Douglas Box of Beauty Dezember 2012 – Meine Überraschungsbox Teil 1

Hallo Ihr Lieben,

wie ich euch berichtet hatte, gab es diesen Monat Überraschungsboxen für alle.
Heute morgen ist nun meine 1. Box bei mir eingetrudelt, und auch wenn ich lieber selber aussuche, so bin
ich doch mit dem Inhalt sehr zufrieden. Außerdem fand ich es schon mal ganz gut, mich nicht direkt früh morgens hinter den PC zu klemmen, aus Angst sonst was von den „guten Sachen“ zu verpassen.

Hier mein Inhalt:

20121212_105645

Hauptprodukt:
Nyx Nail Polish Nr. 132 Mushroom Glitter, 12ml 4,95 Euro
Nyx Round Lip Gloss Nr.13 Peach 2,5ml 5,95 Euro.

Proben:

Clarins, Masque Creme Anti-Soif Super Hydratant15ml, eine reichhaltige Feuchtigkeitsmaske, die nicht antrocknen soll, sowas kann ich gerade im Winter IMMER gebrauchen. original 75ml für 34,95 Euro.
Wert der Probe 6,99 Euro

dermalogica, daily microfoliant, Peeling fürs Gesicht, 13g, original, 75g für 62,90 Euro, Probenwert: 10,90 Euro
Ja also Peeling geht auch immer, Hauptsache ich vertrags auch

Weleda Sanddorn, reichhaltige Lotion, Originalgröße,  20ml, kosten 1,95 Euro
Weleda ist ja mein persönliches No Go, ich weiß nicht, hat immer sowas von alte Oma, also Duftmäßig, und diesen ganzen Weleda Kram drängen sie einem ja in Schwangerschaft und Kleinkindalter so auf, da hab ich voll ne Abneigung entwickelt, ABER
diese Lotion riecht orangig, das gefällt mir (ihr seht, ich probiere wirklich alles wenigstens mal aus!), sie zieht gut ein, also der Erst-Eindruck ist gut

Moschino, Pink Bouquet, EdT 5ml Mini, original 30ml für 39,95 Euro , 50ml für 60 Euro, 100ml für 79,95 Euro.
Der Mini Flakon ist echt süß, das Parfum selbst ist irgendwie blumig-kindermäßig, das riecht wie etwas, das ich meiner 11jährigen Nichte geben würde, blumig-bonbonig.

Nun gehöre ich also zu denjenigen, die mal wieder eine Miniatur in ihrer Box hatten, aber trotzdem MEINS isses nicht.
Und damit kann ich eine Stimme von Facebook bestätigen: Die Minis sind ja gut und schön, aber nicht jeden Duft muss man haben.

ERGO: Es gibt immer was in der Box, das frau nicht mag, und selbst wenns nen Mini ist

Zugaben:

ein Hussel Schokotaler
Thomas Sabo Glam´n Soul Women EdP 1ml (Ihgitt, ich finde das stinkt das schrecklich)
Hugo Boss Orange EdP Waman, 1ml, auch nicht meins

Also angekündigt waren „ein paar kleine Extras“, gut es waren ja wörtlich  kleine Extras angekündigt, aber ich hatte schon auf etwas mehr gehofft, ABER es gab kleine Extras, wenn ich da an die Weihnachts Pink Box denke….da war zwar nix angekündigt, aber es war gerade zur Weihnachtszeit die bisher schwächste Box.

Axo, was ich persönlich sehr nett fand, und was mir gut gefallen hat, es war eine Weihnachtskarte drin.
Gut, werden die meisten denken, kann ich mir auch nix von kaufen, aber ich finde die geste sehr schön, und ich habe mich gefreut.

Mein Fazit:

Auch wenn das Hauptprodukt nur zur Hälfte (der Nagellack ist okay, den Lipgloss finde ich frabtechnisch voll ätzend!!) was für mich war, bin ich im großen und ganzen wieder sehr zufrieden mit meiner BoB und bleibe ihr auch weiterhin treu.

Und es ist nunmal so, dass mit den Boxen nicht immer jede zu 100% zufrieden sein kann.
Ich denke mal, man sollte es SO sehen:
Ich bezahle 10 Euro und ich finde IMMER was, das den Gegenwert erreicht, was mir gefällt und was ich nutze.

Was darüber hinaus geht, ist Glückssache und wenn mir etwas wirklich NICHT gefällt, finde ich IMMER jemanden, den ich glücklich machen kann und komme trotzdem auf meinen „Schnitt“.

So sehe ich das.

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Douglas Box of Beauty Dezember 2012 – Meine Überraschungsbox Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s